Denkspiele – den Kopf fordern

DenkspieleDas Gehirn ist ganz besonders wissbegierig und muss immer weiter gefüttert werden, damit es fit und jung bleibt. Das kann auf ganz unterschiedliche Arten funktionieren. Wenn sie in die Schule gehen, in Ausbildung sind oder Weiterbildungen machen, dann werden verschiedene Bereiche des Gehirns angesprochen. Aber der Denksport selbst ist wichtig, damit sie wirklich so viele Teile wie möglich von ihrem Gehirn beanspruchen können.

Denkspiele Test 2016

Ergebnisse 1 - 22 von 22

sortieren nach:

Raster Liste

Denkspiele als ein Volkssport

DenkspieleEs scheint ein neuer Trend zu sein, dass Denkaufgaben für Erwachsene oder auch für Kinder immer mehr im Alltag zu finden sind. Logische Denkspiele, coole Denkspiele, geometrische Denkaufgaben – es gibt nichts, was es nicht gibt. Der Schwierigkeitsgrad kann dabei deutlich variieren. Von einfach bis sehr schwer und scheinbar unlösbar ist alles dabei. Mit Logik kommen sie nicht immer weiter, aber bei vielen Spielen ist sie die Grundlage für das Ergebnis. Wissenschaftler und Experten sehen diesen Trend mit Freuden. Die Spiele zum Denken gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und meist können sie überall und ohne viel Aufwand durchgeführt werden. Wichtig dabei ist, dass sie die Spiele zum Denken regelmäßig spielen. Die besten Denkspiele basieren auf einer Regelmäßigkeit, denn nur so wird das Gehirn auch nachhaltig trainiert.

Denkspiele der Welt

Probleme brauchen Lösungen und genau das ist die Grundlage der verschiedensten Denksportspiele. Die Aufgaben sind echte Kopfnüsse, mit denen sie klarkommen müssen. Japanische Denkspiele, wie Sudoku oder Mahjong, sind dabei anders aufgebaut als Denkspiele aus Deutschland. Grundlage sind jedoch immer Fragen, die zu beantworten sind. Die Fragestellungen sind dabei natürlich nicht unbedingt immer ausgeschrieben. Beispielsweise beim Sudoku ist es so, dass hier die Frage dahinter steht, wie sich die Felder auflösen lassen, damit keine Zahl zweimal in einer Reihe erscheint. Auf der ganzen Welt werden solche Spiele gespielt. Sie basieren auf Mathe und Zahlen, auf Buchstaben, Formen und Farben. Selbst Physik ist hier oft mit dabei. Die Zielgruppen sind dabei von der Grundschule bis hin zu den Senioren.

Denkaufgaben für Senioren

Gerade für Senioren ist es wichtig, dass sie ihr Gehirn weiter regelmäßig fordern. Für ältere Menschen ist es nicht so einfach, geistig fit bleiben zu können, wie für junge Menschen oder Kinder. Sie können die Denkleistung dabei schon ab 50 oder früher erhöhen und so dem Absinken der Leistung im Alter entgegen wirken. Eine gute Möglichkeit, um die Denkleistung nachhaltig verbessern zu können, sind Denksport Rätsel. Denksport Rätsel sind im Prinzip ganz normale Rätsel, eben wie Sudoku oder Kreuzworträtsel. Dabei zählen die Kreuzworträtsel zu den Klassikern der Denkspiele für Senioren. Rätsel können allein oder auch zu zweit gelöst werden, es gibt aber auch Rätsel als Denkspiele für Gruppen, die gerne in Altersheimen eingesetzt werden. Bingo ist hier ein gutes Beispiel. Auch hier liegt wieder die Mathematik zu Grunde. Gerade für ältere Menschen ist das Spiel eine echte Kopfnuss, die Aufmerksamkeit und Konzentration erfordert. Doch es gibt natürlich auch noch andere Möglichkeiten bei den Denkspielen für Erwachsene. Denkspiele aus Holz, wie das Zusammensetzen von einem Würfel oder das Formen legen mit Streichhölzern, erfüllen ebenfalls ihren Zweck und können die Denkleistung erhöhen. Solch ein kleines Rätsel mit Streichhölzern für Querdenker ist zudem auch ganz lustig und kann immer wieder neu erfunden werden.

Denkaufgaben-Logik – die besten Denkspiele lösen

Lustige Denkspiele werden bereits von Kindern gerne gelöst. Da gibt es Fragen, wie Wasser auf dem Boden liegen kann, wenn niemand in den Raum hinein- oder hinauskommt. Echte Klassiker, die in der Schule von Generation zu Generation weitergegeben werden. Inzwischen finden gerade die jungen Denksportler vor allem am PC ihre großen Herausforderungen. Für die Konsolen, das Smartphone oder den Computer gibt es Denksportaufgaben in den unterschiedlichsten Ausführungen. Die Denkaufgaben für Erwachsene werden dabei immer umfangreicher. Manche Denkspiele für Erwachsene sind so konzipiert, dass sie hier wirklich täglich Leistung erbringen müssen und der Computer sich diese merkt und ihren Fortschritt aufzeichnet. Dr. Kawashimas Gehirnjogging ist nur eines der vielen Beispiele solcher Denkspiele für Erwachsene. Während für Kinder lustige Denkspiele und lustige Denkaufgaben von Vorteil sind, möchten Erwachsene sich großen Herausforderungen stellen. Dennoch gibt es einige Spiele, die bei Groß und Klein sehr beliebt sind:

  • Rätsel – Rätsel sind lustige Denkaufgaben oder auch sehr anspruchsvolle Denkaufgaben, die es für alle Altersgruppen gibt.
  • Mahjong – Mahjong ist und bleibt ein klassisches Puzzlespiel, mit dem schon junge Denksportler gerne ihr Gehirn trainieren.
  • Schach – die besten Denkspiele werden seit Jahren von Schach angeführt. Das Brettspiel erfordert Konzentration, Leistung und Denkspiel-Logik.
  • Memory – Denkspiele für Gruppen sind verschiedene Arten von Memory. Es gibt inzwischen Ausführungen, bei denen müssen nicht nur Paare gesucht werden sondern beispielsweise drei Bilder, die zusammen einen Sinn ergeben. Ideale Denkaufgaben für Erwachsene und Kinder.

Denkspiele günstig online kaufen

Denksportaufgaben finden sie natürlich in vielen Variationen im Internet. Sie können die Denkaufgaben aber auch in Form von Denkspielen kaufen. In unserem Online Shop finden sie eine tolle Auswahl an Angeboten der verschiedenen klassischen Denkspiele, aber auch einige neue Ideen, die sie so vielleicht noch nicht kennen. Hier können sie günstig online bestellen und dabei auch noch den Versand sparen, wenn sie sich vielleicht gleich für mehrere Spiele entscheiden und so den Denksport in ihr Leben holen.