Die fünf besten Gesellschaftsspiele für Fußballfreunde

Juni und Juli sind die Monate der fußballarmen Zeit. Die Bundesligasaison ist beendet und die Profis erholen sich in ihrem verdienten Urlaub. Entzugserscheinungen können Fans von „König Fußball“ aber leicht mit pfiffigen Gesellschaftsspielen überbrücken. Wir stellen fünf beliebte Spiele aus der Kategorie Brettspiele vor, mit denen Sie sich Ihrer Familie und Ihrem Hobby gleichzeitig widmen können.

Brettfußball ist eine pfiffige Kombination von Fußball und Brettspiel

Foto: Spiele-Autor Walter Müller (links) im Duell gegen einen Gegner im Brettfußball. Das Spiel wird von Walter Müller im Eigenverlag produziert und erfreut sich besonders in seiner Heimat in Kempten im Allgäu großer Beliebtheit bei öffentlich ausgetragenen Turnieren. Fotoquelle: brettfussball.de

Wettende Schiedsrichter, hysterische Trainer oder abgebrühte Taktiker: Fußballfans kommen bei den folgenden Gesellschaftsspielen voll auf ihre Kosten. Spieleabende oder Familienfeiern bieten mit den vorgestellten Spielen eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Verdächtigen wie Monopoly oder Mensch, ärgere dich nicht. Das Gute daran: Auch wer vom Fußball keine Ahnung hat, wird die Regeln schnell begreifen. Damit es nicht langweilig wird, sind allerdings taktische Fähigkeiten und ein bisschen Strategie von Vorteil.

Beweisen Sie, dass Sie Ihre Mannschaft erfolgreich durch eine fiktive Fußball-WM als Coach führen können und verdienen Sie dabei viel Geld. Ein bisschen Glück gehört natürlich auch dazu. Das ist also im Prinzip wie im echten Leben. Wer vor einer Fußballweltmeisterschaft bei bekannten Sportwettenanbietern wie Betway, Tipico oder Bwin mit einer Wette den Sieger richtig voraussagt, kann ebenfalls viel Geld gewinnen.

Besonders Brettspiele haben bei den Spielwaren einen nicht unerheblichen Marktanteil, wie die folgende Infografik zeigt:

Umsätze und Standorte der größten Spielwarenhersteller

Infografik zur Spielwarenindustrie mit Zahlen und Fakten zu den größten Herstellern. Quelle: eigene Darstellung

 

Fünf Gesellschaftsspiele zum Thema Fußball im Top-5-Ranking

Der Fußball macht Sommerpause? Bei uns nicht! Wir haben fünf ausgewählte Fußballspiele eingeschätzt und in einem Ranking auf die Plätze eins bis fünf platziert. Einziges Kriterium war dabei der Spaßfaktor. Da Spaß aber auch immer Geschmackssache ist, ist die Reihenfolge natürlich beliebig wandelbar. Unter unseren Favoriten befinden sich drei Brettspiele, ein Karten- und Würfelspiel sowie ein Geschicklichkeitsspiel.

 

Platz1: Brettfußball

Dieses Spiel war für uns die authentischste Variante eines Fußballspiels. Auf dem Spielbrett stehen sich zwei Mannschaften mit je elf Spielern gegenüber. Als Ball dient eine kleine Scheibe oder Münze und die Spieler würfeln abwechselnd und können so entweder Ball oder die eigenen Spieler bewegen. Ziel des Spiels ist es, den Ball ins gegnerische Tor zu befördern, also wie bei einem echten Fußballspiel.

Taktikfüchse sind hier klar im Vorteil. Das Spiel erlaubt es, verschiedene Spielsysteme zu spielen. Eine defensive Spielweise ist ebenso möglich wie die offensive Variante. Einige Spieler bevorzugen das Spiel über die Flügel, andere sind Konterspezialisten oder wollen den Sieg mehr mit Einzelaktionen erzwingen. Die besten Spieler beherrschen die Kunst, ihre Figuren in einer Weise aufzustellen, dass egal, wie der Würfel fällt, ein sinnvoller Zug möglich ist. Je besser die Verteilung der Figuren gelingt, umso weniger ist der Spieler vom Würfelglück abhängig.

Wer seine taktischen Fähigkeiten grundlegend verbessern möchte, sollte sich das dem Spiel beigelegte 40-seitige Taktikbuch zu Gemüte führen. In diesem hat der Autor Walter Müller seine knapp 30-jährige Erfahrung mit dem Spiel Brettfußball zusammengefasst.

Spiel-Name Brettfußball
Verlag Walter Müller Spielewerkstatt
Autor Walter Müller
Altersbegrenzung Ab 12 Jahren
Spieler 2 Spieler
Preis 18,90 € plus 4,30 € Versand

 

Platz 2: Millionen von Schwalben

Millionen von Schwalben ist ein ziemlich satirisches Fußball-Spiel. Jeder Spieler verwaltet mehrere Fußballteams in einem fiktiven Weltmeisterturnier und versucht buchstäblich, den Rubel rollen zu lassen. Die Spiele werden mit Karten gespielt und verschiedene Teams haben unterschiedliche Fähigkeiten. Die Aktions- und Länderkarten beziehen sich auf viele Ereignisse aus der wahren Fußballwelt.

Auch wenn der Team-Erfolg im Turnier belohnt wird, wird das große Geld durch Wetten auf die Spiele gemacht. Interessanterweise platziert auch der Schiedsrichter seine Wetten und pfeift somit natürlich parteiisch.

Spiel-Name Millionen von Schwalben
Verlag Fata Morgana
Autor Urs Hostettler
Altersbegrenzung ab 10 Jahren
Spieler 3 bis 6 Spieler
Preis 24 €

 

Platz 3: Hystericoach

Dies ist ein tolles Party-Spiel für 4 bis 15 Spieler, bei dem zwei Teams um den Sieg kämpfen. Ein Team besteht aus einem Trainer und der Rest simuliert die Spieler. Jeder Spieler sitzt einem Spieler von der gegnerischen Mannschaft gegenüber. Die Trainer stehen hinter dem Team der gegnerischen Mannschaft, damit die eigenen Spieler ihn deutlich sehen können.

Die Spieler haben ziemlich schwer auszusprechende Namen, die sich der Autor bewusst ausgedacht hat. Das macht das Spiel laut und urkomisch, denn der Trainer muss diejenigen Spieler mit Namen ansprechen und Anweisungen geben, die ihm die Aktionskarten vorgeben. Dabei dürfen Richtungsanweisungen nur per Handzeichen gegeben werden. Begriffe wie „vor, zurück, links, rechts“ sind nicht erlaubt.

Spiel-Name Hystericoach
Hersteller Scribabs
Autor Walter Obert
Altersbegrenzung Ab 8 Jahren
Spieler 4 bis 15 Spieler
Preis ab 15,95 €

 

Platz 4: Match of the season

Das ist die Brettspielversion des beliebten Computerspiels Hattrick. Fordern Sie Ihre Freunde und andere Hattrick Manager von Angesicht zu Angesicht heraus. Gehen Sie auf die Jagd, um Silberwaren zu gewinnen, bauen Sie Ihr Team, handeln Sie mit Spielern und zeigen Sie Ihren Freunden, wer der beste Manager ist. Alle Illustrationen wurden speziell für Hattrick gemacht, ganz im Hattrick-Stil. Die Karten im Spiel enthalten die englische, deutsche, spanische, italienische und französische Sprache. Das Handbuch, das mit dem Spiel ausgeliefert wird, ist leider nur in Englisch gedruckt. Aber im Internet stehen kostenlose herunterladbare Versionen für alle anderen Hauptsprachen zur Verfügung.

Ihre Aufgabe ist es, Ihren eigenen Club zu verwalten und erfolgreich zu managen, indem Sie so viele Trophäen (Liga, Pokal und internationale Pokale) wie möglich gewinnen. Um dies zu tun, müssen Sie ein starkes Team aufbauen und die Strategien der anderen Manager überlisten.

Das Spiel wird gespielt, indem man einen Marker um einen Saisonkalender bewegt. Wenn ein Spieltag erreicht ist, werden Spiele gespielt. Die Mannschaften bestehen aus Spielerkarten, die jeder Manager vor den Spielen in Form bringen wird. Basierend auf diesen Formationen entscheidet dann der Würfel über das Ergebnis. Am Ende der Saison können Spieler verkauft und gekauft werden, Verträge können verlängert werden, Verletzungen und Aussetzungen können erscheinen, Spieler können zu Länderspielen abberufen werden und Sie müssen möglicherweise gegen den Konkurs kämpfen oder schwimmen am Ende in Geld.

Das Spiel enthält hundert einzigartige Spielerkarten verschiedener Nationalitäten, Stärken und Positionen. Darüber hinaus gibt es internationale Cup-Karten, Action- und Strategie-Karten, die verwendet werden können, um Spiele zu beeinflussen.

Das Spiel kann von 2 bis 4 Personen gespielt werden, ist aber vor allem für 4 Spieler gedacht. Eine Saison dauert etwa 30 bis 45 Minuten.

Spiel-Name Match of the season
Hersteller Hattrick Ltd.
Autor N/A
Altersbegrenzung ab 10 Jahren
Spieler 2 bis 4 Spieler
Preis ab 20 €

 

Platz 5: Tipp-Kick-Afrika-Edition 2010

Tipp-Kick ist ein Klassiker unter den Fußballspielen, da es bereits 1921 erfunden wurde. Edwin Mieg sicherte sich 1924 die Rechte daran und machte das Spiel reif für den Markt. Seitdem ist es ein echter Verkaufsschlager bis heute. Zu Weltmeisterschaften erschienen ab 1990 regelmäßig Sondereditionen, so auch zur WM 2010 in Südafrika. Das ganz besonders gestaltete Spiel mixt die Farben Afrikas, die heiße Sonne und Tiere wie Zebras, Giraffen und Elefanten zu einer attraktiven Collage.

Spielfeld und alle anderen Utensilien wie das sandfarbene Spielfeld haben einen klaren Bezug zu Afrika und machen das Spiel zu etwas ganz Besonderem. So tritt während des Spiels noch einmal die einzigartige Stimmung und Begeisterung der Südafrikaner vor das geistige Auge und der Klang der Vuvuzelas kommt den Spielern in Erinnerung.

Spiel-Name Tipp-Kick-Afrika-Edition 2010
Hersteller Mieg
Autor Carl Mayer
Altersbegrenzung ab 8 Jahren
Spieler 2 Spieler
Preis ab 35,95 €

Neuen Kommentar verfassen