Hasbro Querdenker Brettspiel Test 2016

Hasbro Querdenker

Hasbro Querdenker

Wertung & Auszeichnung 1)

Hasbro Querdenker Test

<a href="http://www.gesellschaftsspiele.de/hasbro/querdenker/"><img src="http://www.gesellschaftsspiele.de/wp-content/uploads/awards/1107.png" alt="Hasbro Querdenker" /></a>

Gesamturteil
Spielprinzip
Spielspass
Preis-Leistung

Merkmale

  • Spieldauer: ca. 40 Min
  • Sprache Spielanleitung: DE

Vorteile

  • Macht Spaß
  • Einfach zu erlernen
  • Keine strengen Spielregeln

Technische Daten

MarkeHasbro
ModellQuerdenker

Bei Querdenker müssen mit Hilfe von bis zu 20 „Umschreibungen“ entweder Dinge, Orte oder Personen erraten werden. Ein Spieler übernimmt die Rolle des Vorlesers, die anderen sind in dieser Runde die Ratenden. Auf jeder Karte ist oben angegeben, ob der gesuchte Begriff ein Ding, ein Ort oder eine Person ist. Darunter sind die 20 Umschreibungen angegeben und unten auf der Karte steht schließlich noch die Lösung. Klingt spannend, oder?

Spielprinzip

Ist der gesuchte Begriff z.B. „Robert Redford“ gibt der Vorleser an, dass es sich um eine Person handelt. Nun haben die anderen Mitspieler abwechselnd im Uhrzeigersinn die Möglichkeit zu raten. Hierfür wird eine der 20 Umschreibungen ausgewählt (z.B. die Nummer 14) und das entsprechende Zahlenfeld am Spielplanrand mit einem Markierungsstein zugedeckt. Der Vorleser nennt nun die angegebene Umschreibung. Dies kann z.B. sein „Ich bin ein Mann“ oder „Ich bin Amerikaner“ oder „Ich bin Schauspieler“. Nur der Ratende, der gerade an der Reihe ist, darf eine Antwort geben. Ist die Antwort falsch, ist der nächste an der Reihe, der nun aber erst wieder eine Umschreibung auswählen muss. War die Antwort stattdessen richtig, so erhält der Vorleser die Anzahl der zugedeckten Zahlenfelder als Punkte, der richtige Rater die Anzahl der noch offenen Zahlenfelder (z.B. die richtige Antwort fiel nach 5 Umschreibungshilfen, d.h. 5 Zahlenfelder sind zugedeckt. Der Vorleser kann nun auf dem Spielplan 5 Felder in Richtung Ziel vorwärts gehen, der Ratende 15 Felder).

Jeder Spieler hat außerdem einen sogenannten „Sonnenstein“, den man benutzen kann, um eine Antwort einzuwerfen, obwohl man gar nicht an der Reihe ist. Der Sonnenstein kommt dann vorübergehend aus dem Spiel (egal ob die Antwort richtig oder falsch war). Man kann ihn unter Umständen zurückbekommen, wenn man eines der „Sonnenfelder“ überquert hat. Bei den Umschreibungen sind mitunter einfach nur Fragezeichen angegeben. Trifft ein Ratender ein solches Fragezeichen, darf er mit dem Sonderwürfel würfeln. Würfelt er nun eines der Fragezeichen, darf er den Vorleser eine beliebige Frage zu dem gesuchten Begriff stellen. Erscheint auf dem Würfel ein leeres Feld, muss der Spieler leider aussetzen.

Wurde ein Begriff erraten, übernimmt der nächste Spieler die Rolle des Vorlesers. Dies geht solange, bis das Spiel zu Ende ist. Sieger ist, wer mit seiner Spielfigur zuerst das Zielfeld auf dem Spielplan erreicht hat. Bei Querdenker handelt es sich um Übrigen um eine etwas abgeänderte Neuauflage des legendären 20 Questions.

Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Spielspaß

Querdenker ist kurzweilig und spannend. Da man auch mit gedacht werden muss, wenn man nicht an der Reihe ist, wird das Spiel nie langweilig und ist in gewisser Weise interaktiv. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man Querdenker für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Zugreifen, zugreifen, zugreifen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Querdenker ist ein lustiges und teils interaktives Spiel, das viel Spaß macht. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 4 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 5.0 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Hasbro Querdenker

Daten vom 10.12.2016 um 07:37 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Hasbro Querdenker gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?