Heidelberger Verlag Star Wars X-Wing Tabletop Spiel 2016

Heidelberger Verlag Star Wars X-Wing

Heidelberger Verlag Star Wars X-Wing

Wertung & Auszeichnung 1)

Heidelberger Verlag Star Wars X-Wing Test

<a href="http://www.gesellschaftsspiele.de/heidelberger-verlag/star-wars-x-wing/"><img src="http://www.gesellschaftsspiele.de/wp-content/uploads/awards/2648.png" alt="Heidelberger Verlag Star Wars X-Wing" /></a>

Gesamturteil
Spielprinzip
Spielspass
Preis-Leistung

Merkmale

  • Autor des Tabletop-Spiels: Jason Little
  • Miniaturen vollständig und detailgetreu bemalt
  • Spieldauer: 20 Minuten

Vorteile

  • Detaillgetreue Optik
  • Preis/Leistung
  • Einfach
  • Kurzweilig

Nachteile

  • Nichts für Hardcore-Tabletop-Spieler

Technische Daten

MarkeHeidelberger Verlag
ModellStar Wars X-Wing
Aktueller Preisca. 32 Euro

Der Heidelberger Verlag hat mit Star Wars X-Wing das Grundspiel für ein Tabletop-Spiel auf den Markt gebracht, das vor allem mit seinem Oberthema „Star Wars“ und mit seinem Preis auf sich aufmerksam machen kann. Für wen lohnt sich der Kauf und wer sollte besser die Finger von diesem Spiel lassen?

Heidelberger Verlag Star Wars X-Wing bei Amazon

  • Heidelberger Verlag Star Wars... jetzt bei Amazon.de bestellen
31,80 €

Spielprinzip

Star Wars X-Wing ist ein recht komplexes Spiel, das sich in wenigen Worten kaum erklären lässt, daher schneiden wir es lediglich kurz an. Wie wird Star Wars X-Wing gespielt? Zunächst muss das Spielfeld festgelegt werden. Zudem sollten sich alle Spieler (Rebellen/Imperium) gegenüber sitzen, um ihre Raumschiffe, die Schiffskarte und die Schiffsmarker zu erhalten. Im Anschluss werden die Raumschiffe nach aufsteigendem Pilotenwert auf der Grundlinie abgestellt. Der X-Wing-Spieler erhält außerdem seine Schildmarker. Grundsätzlich lässt sich der Spielablauf in die Planungsphase, die Aktivierungsphase und die Kampfphase unterteilen. Das Spiel endet in der Endphase, vorbei ist es ab dem Zeitpunkt, wenn alle Raumschiffe einer Seite zerstört wurden. Die Seite, die übrig bleibt, gewinnt das Spiel. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Spielspaß

Das Spielmaterial von Star Wars X-Wing sieht wirklich schick aus. Der Hersteller hat sich hier recht viel Mühe gegeben, damit auch das Auge einiges geboten bekommt. Vor allem die Schiffe sehen super schick aus und sind ein echter Hingucker. Das Spiel selbst ist zwar umfangreich zu erklären, wenn es aber ein Mal gespielt wurde, versteht man es recht schnell. Ein Spiel dauert aufgrund des Würfelglücks nicht lange. So sind kurzweilige Runden möglich. Echte Hardcore-Tabletop-Spieler werden von dem doch recht einfachen Spielsystem nicht angetan sein, Star Wars-Fans aufgrund der Aufmachung hingegen schon. Zumal es sich hier lediglich um ein Grundset handelt, das immer wieder mit neuen Raumschiffmodellen ausgebaut werden kann. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man Star Wars X-Wing für 32 Euro im Online-Shop von Amazon. Zu diesem Preis kann man das Spiel sicher kaufen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Auch wenn Star Wars X-Wing vom Heidelberger Verlag nichts für echte Tabletop-Profis ist, so finden wir, dass es einen ersten Einstieg in diese Spielwelt bietet, der als gelungen bezeichnet werden kann. Wir können daher den Kauf nicht nur Star Wars-Fans empfehlen. Wir vergeben insgesamt 5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 75 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.8 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Heidelberger Verlag Star Wars X-...

Daten vom 08.12.2016 um 10:06 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Heidelberger Verlag Star Wars X-Wing gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?