Kreuzworträtsel – Spiele für den Kopf

KreuzworträtselEin Klassiker bei den Spielen für den Kopf ist das Kreuzworträtsel. Das Buchstabenrätsel fördert die Gedankengänge, erweitert den Wortschatz und bildet das Allgemeinwissen aus. Wer jeden Tag ein Rätsel löst, der hält die grauen Zellen fit und sorgt dafür, dass der Kopf arbeiten kann. Ganz nebenbei macht es auch noch jede Menge Spaß. Inzwischen gibt es die Kreuzworträtsel sogar als Gesellschaftsspiele für Groß und Klein.

Kreuzworträtsel Test 2016

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Die Geschichte der Kreuzworträtsel

KreuzworträtselWann genau fing es eigentlich an mit den Rätseln? Das ist vergleichsweise noch gar nicht so lange her, wie vielleicht einige glauben. Tatsächlich war es das Jahr 1913, als die New York World als erste Zeitschrift überhaupt zur Weihnachtszeit ein Kreuzworträtsel veröffentlichte. In diesem Rätsel mussten rund 30 Begriffe gefunden werden. Arthur Wynne ist der Journalist, der somit als Erfinder des Rätsels gilt. Nach und nach entwickelte er seine Idee weiter und es entstanden die Kreuzworträtsel, wie wir sie heute noch kennen. Es sollte allerdings noch einige Jahre dauern, bis das Rätsel auch nach Europa kam. Anfang der 1920er Jahre war es soweit und auch hierzulande füllten sich die Zeitungen mit den verschiedenen Rätseln.

Die unterschiedlichen Formen des Kreuzworträtsels

Unterschieden wird in sechs große Formen bei den Rätseln:

  • Einfaches Kreuzworträtsel
  • Schwedenrätsel
  • Amerikanisches Kreuzworträtsel
  • Silbenrätsel
  • Zahlenrätsel
  • Kreuzgitter

Das einfache und klassische Kreuzworträtsel ist mit schwarzen Kästchen als Abgrenzung versehen. In einigen Feldern stehen Zahlen und diese Zahlen weisen auf die Fragen unter dem Rätsel hin. Das Wort, das in der Frage gesucht wird, muss hier eingetragen werden.

Besonders beliebt ist das Schwedenrätsel. Hier stehen die Fragen direkt in einem der kleinen Kästchen und ein Pfeil zeigt an, in welche Richtung die Antwort gehen soll. Wer im Laufe der Zeit einige Schwedenrätsel löst, der wird schnell merken, dass sich die Fragen hier teilweise wiederholen. Das hängt damit zusammen, dass besonders kurze Fragen benötigt werden, die in den Kästchen Platz haben.

Beim Kreuzgitter ist besonders viel Aufmerksamkeit gefragt. Hier gibt es weder Fragen noch Zahlen im Rätsel. Stattdessen müssen die Lösungen der dazugehörigen Fragen selbst in die Kästchen eingetragen werden. Welche Kästchen das sein können, ergibt sich nach und nach aus den Buchstaben.

Interessant ist auch das Zahlenrätsel. Hier findet sich in jedem Feld eine Zahl. Die einzelnen Zahlen stehen für Buchstaben und diese ergeben dann die Wörter. Ziel ist es herauszufinden, welche Zahlen für welchen Buchstaben gelten.

Buchstabenspiele für die ganze Familie

Längst ist ein Kreuzworträtsel nicht mehr nur Unterhaltung für eine Person und inzwischen ist es auch nicht mehr so, dass es sich hierbei nur um eine Unterhaltung für Senioren handelt. Nach wie vor sind Senioren eine der Gruppen, die besonders gerne und häufig zu dem Kreuzwort greifen und sich so geistig fit halten. Aber auch für Erwachsene und für Kinder ist es durchaus eine sehr gute Unterhaltung, bei der sich der Wortschaft erweitern lässt. Es gibt einige Gesellschaftsspiele oder Gruppenspiele, die auf dem Rätsel basieren.

Eine besonders beliebte Variante ist Scrabble. Scrabble gibt es bereits in allen Variationen und führt die Liste der Lernspiele gerne an. Alle setzen sich an einen Tisch, das Brett aus Holz oder Pappe wird geöffnet und die ersten Buchstaben verteilt. Nun darf begonnen werden. Mit Hilfe von einem Würfel wird herausgefunden, wer das erste Wort legt. Ein Wörterbuch ist bei diesem Quiz nicht erlaubt, es sei denn, jemand sagt ein Wort, das niemand kennt. Dann darf auch nachgeschlagen werden. Lustige Kreuzworträtsel wie Scrabble sind Familienspiele, bei denen alle Spaß haben und für die es nicht einmal Karten braucht. Das Kreuzworträtsel Brettspiel bietet sich auch immer wieder als coole Geschenkidee an. Witzige Stunden und viele Übungen für die Kinder sind hier garantiert.

Auch Rummikub ist eines der Kreuzworträtsel Spiele, das durchaus für Spaß sorgen kann. Hier geht es allerdings um Zahlen und nicht um Wortspiele. Das macht jedoch nichts. Rummikub ist ab einem Alter geeignet, wo die Kinder erste Zahlen lesen können. Ähnlich aufgebaut wie Rommé geht es hier darum, möglichst schnell die eigenen Steine abzulegen. Beliebte Varianten sind das Sammeln einer Farbe aber auch andere gute Ideen führen zum Ziel.

Manchmal muss es gar nicht unbedingt ein Kreuzworträtsel Brettspiel sein. Inzwischen gibt es lustige Kreuzworträtsel oder Wortspiele auch durchaus zum Ausdrucken im Internet. Die Wortspiele für verschiedene Altersklassen können ebenfalls allein oder in Gruppen gespielt werden und sind eine Variante, die vor allem für Geburtstage oder Feiern als Unterhaltung sehr günstig ist. Machen sie beispielsweise einen Wettbewerb daraus. Jeder Spieler bekommt das gleiche Rätsel und der beste Spieler ist der mit der schnellsten Lösung. So können sie sich immer wieder neue Ideen einfallen lassen.

Kreuzworträtsel als Highlight für den Kopf

Die Liste der Vorteile bei den Rätseln ist lang. Sie haben einen hohen Unterhaltungswert, machen jede Menge Spaß und kommen auch schon bei Kindern gut an. Nebenbei fördern sie noch das Allgemeinwissen und vertiefen die Sprache. Warum also nicht auch einfach einmal ein Kreuzwort auf Englisch lösen oder vielleicht einfach ein Brettspiel Kreuzworträtsel bestellen, bei dem die ganze Familie mitmachen kann? Gerade im Online Shop gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Bei einigen Spielen gibt es sogar Ergänzungskarten, wenn die Grundausstattung des Spiels schon gelöst ist oder neue Fragen gebraucht werden. So können die Spiele nach und nach immer mehr erweitert werden. Verschiedene Angebote aus den Online Shops mit einem günstigen Versand haben wir bereits für sie zusammengestellt. Sie können einfach ein wenig stöbern und sich erste Ideen holen oder auch gleich online verschiedene Spiele kaufen.

Selbst wenn sie noch skeptisch sind, ob Kreuzworträtsel wirklich etwas für sie und ihre Familie sind, lohnt es sich, einfach einmal den Versuch zu starten. Schnell finden sie auf diese Weise heraus, wie viel Spaß es tatsächlich macht, die Spiele zu spielen oder in einem großen Rätselbuch mit jeder Seite besser voran zu kommen und neue Wörter kennenzulernen.