Nordic Games Gesellschaftsspiele – Karten- und Videospieler der Extraklasse

Nordic Games GesellschaftsspieleDie Nordic Games GmbH aus Wien ist nicht zu verwechseln mit der Nordic Games Group, die im Jahr 2008 in Schweden als Anbieter für Computerspiele und Games gegründet wurde. Bei der Nordic Games GmbH bietet man Gamern weltweit nämlich auch attraktive Brettspiele an. Diese möchte man langfristig immer weiter verbessern, um den Spielespaß für die Spieler somit noch steigern zu können. Zudem ist eine große Auswahl an Konsolenspielen im Nordic Games Shop erhältlich, wobei der Verlag zum Teil auch Lizenzprodukte mit in sein Sortiment aufgenommen hat. So stellt man zum Beispiele Spiele zu einigen der beliebtesten Filmhits der letzten Jahre her.

Nordic Games Gesellschaftsspiel Test 2016

Die beliebtesten Nordic Games Brettspiele

Nordic Games GesellschaftsspieleIn unserem Nordic Games Spiele Test haben uns natürlich vor allem die Nordic Games Brettspiele interessiert. Dabei sticht der Spieletitel „Sequence“ als einer der absoluten Topseller aus dem Nordic Games Shop hervor.

Das Spiel erfreut sich inzwischen sogar einer so großen Beliebtheit, dass es auch als praktische Reiseversion angeboten wird.

Die Zielgruppe ab dem Grundschulalter darf sich dabei auf ein schnelles Spiel für Jungen und Mädchen freuen.

Tipp! Denn die Spieldauer wurde bei Sequence bewusst kurz gehalten. Somit möchte der Spieleverlag sicherstellen, dass selbst jüngere Mitspieler sich ausreichend lange auf das Spiel konzentrieren können.

Auch wenn der Nordic Games Spieleverlag keine Partyspiele, Puzzle, Kinderspiele und Lernspiele im klassischen Sinne im Angebot hat, erfüllt das bekannte Brettspiel all diese Funktionen auf eine gewisse Art und Weise.

Die Liste der Nordic Games Brettspiele aus dem Nordic Games Spiele Test sieht also wie folgt aus:

  • Sequence Travel Winning Moves
  • Winning Moves Sequence Dice
  • Sequence

Tipp! Ohne Karten und Holz Würfel kommt dieses Spiel also nicht aus. Genau wie beim Kauf von Spielzeug und Spielwaren, wo keine Bausteine und Figuren fehlen sollten, sollte man also überprüfen, dass alles Zubehör der Nordic Games Brettspiele enthalten ist, falls man diese günstig gebraucht kaufen möchte.

Im Preisvergleich zeigt sich nämlich, dass Sie die Nordic Games Brettspiele nicht beim Hersteller, sondern einem anderen Online Shop zu einem niedrigen Preis bestellen können. Verlassen Sie sich beim Spielekauf also nicht allein auf den Nordic Games Spieleverlag, wenn Sie bares Geld sparen möchten.

Firma Nordic Games Group AB
Hauptsitz Schweden
Gründung 2004
Produkte Kartenspiele, Brettspiele, Computerspiele

Unternehmenshintergründe zu Nordic Games

Während über den Brettspielehersteller Nordic Games wenig bekannt ist, hat die Nordic Games Group sich in der Computerspielbranche seit der Gründung im Jahr 2008 einen Namen machen können, der ihr international vorauseilt. Bei einem Jahresumsatz von 40 Millionen Euro zeigt sich ganz eindeutig, was die Spieler von diesen abenteuerreichen Games halten.

Im Laufe der Zeit hat die Nordic Games durch diverse Zukäufe immer weiter expandiert, um sich eine noch bessere Stellung am Spielemarkt zu sichern. Zu den besonders beliebten Spiele des Herstellers zählen dabei so Titel wie „Gothic 2-4“, „Deadfall Adventures“, „Alan Wake“, „Painkiller: Hell & Damnation“ oder auch „Painkiller: Recurring Evil.“ Diese Spiele sind im Vergleich zu den Karten- und Brettspielen also garantiert nicht für Kinder geeignet