One Piece Gesellschaftsspiele – Der Manga-Hit schlechthin

One Piece GesellschaftsspieleDie One Piece Figuren sind die wohl erfolgreichste Manga-Serie auf der ganzen Welt. Der erste Band erschien dabei in Deutschland im Dezember 2000 und inzwischen sind mehr als 60 verschiedene Titel erhältlich. Hierzulande arbeitet der Hersteller der One Piece Figuren übrigens sehr erfolgreich mit dem Carlsen Verlag zusammen. Denn längst sind nicht mehr nur die Bücher erhältlich, sondern auch die Figuren und Brettspiele machen den Manga-Fans sehr viel Spaß. Über 300 Millionen verkaufte Exemplare aus dem One Piece Shop sprechen also eine sehr deutliche Sprache in Bezug auf diese Manga und Enime Figuren.

One Piece Gesellschaftsspiel Test 2016

Hintergründe zu den One Piece Figuren

One Piece GesellschaftsspieleAuch die One Piece Figuren müssen sich natürlich gegen den ein oder anderen harten Gegner durchschlagen, wie das bei einem Manga oder Enime Buch eben so üblich ist.

Der One Piece Verlag lädt die Leser dabei ein in die fiktive Welt, in der die Strohhutbande lebt. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von raffinierten Piraten, die natürlich nach einem echten Schatz auf der Suche sind.

Auch die One Piece Brettspiele aus dem One Piece Spiele Test orientieren sich natürlich an diesen Aspekten des Manga-Comics.

Am Ende eines spannenden Handlungsbogens folgt dann der Kampf gegen einen mächtigen Gegner, der von den One Piece Figuren jedoch in den meisten Fällen nicht getötet wird.

Dies wird in Bezug auf den weiteren Verlauf so begründet, dass die Gegner oftmals später noch zurückkehren und sogar eine Zusammenarbeit mit anderen Charakteren der One Piece Spiele eingehen.

Zudem ist der Verlust für die besiegten Gegner schon groß genug. Denn das Ende eines solchen Kampfs bedeutet auch, dass die Träume der Gegner ohnehin wie eine Seifenblase zerplatzen.

Tipp! Während der verschiedenen Storylines und Kämpfe werden natürlich auch die Hintergrundgeschichten der verschiedenen Figuren vom Spieleverlag näher beleuchtet.

Somit soll der Spieler eine Beziehung zu den Charakteren aufbauen und möchte dann vielleicht die One Piece Figuren kaufen, was im Fan Shop natürlich möglich ist. Auch das One Piece Brettspiel kann mit jeder Menge solcher Figuren glänzen.

Firma One Piece
Hauptsitz Japan
Gründung 1997
Produkte Kartenspiele, Sammelkarten, Brettspiele, Konsolenspiele

Der One Piece Spieleverlag räumt den Spielemarkt auf

Tipp! In Japan gibt es kaum eine Manga-Serie, die jemals erfolgreicher war als One Piece. Davon profitiert der Fan Shop der Marke natürlich ungemein. Denn im One Piece Shop können Sie die One Piece Figuren kaufen und dabei noch beim Preis sparen.

Während Ihnen an dieser Stelle natürlich keine Partyspiele, Kinderspiele, Lernspiele, Puzzle, Spielzeug, Spielwaren oder Bausteine geboten werden, sorgt das One Piece Brettspiel bei allen Manga-Fans für Aufsehen. Denn mit diesem Spiel lassen sich die Abenteurer ihrer liebsten Figuren ganz einfach nachspielen.

Bei dem ein oder anderen Online Shop können Sie die One Piece Games samt aller Holz Würfel, Karten sowie dem weiteren Zubehör sogar günstig gebraucht bestellen und so gegenüber dem Hersteller sparen.

Auch One Piece Kartenspiele werden angeboten und konnten im Test genaue wie die One Piece Brettspiele überzeugen. Ebenso positiv aufgefallen sind auch die One Piece Sammelkarten im One Piece Spiele Test. Sie haben also die Qual der Wahl:

  • One Piece Uno
  • One Piece Z Miracle Battle Cards
  • One Piece Water 7 Battle Brettspiel