Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kosmos Die Legenden von Andor Brettspiel Test

Kosmos Die Legenden von Andor

Kosmos Die Legenden von Andor
Kosmos Die Legenden von Andor

Bewertung

Kosmos Die Legenden von Andor Test

<a href="https://www.gesellschaftsspiele.de/kosmos/die-legenden-von-andor-brettspiel/"><img src="https://www.gesellschaftsspiele.de/wp-content/uploads/awards/1431.png" alt="Kosmos Die Legenden von Andor" /></a>

Einschätzung
Spielprinzip
Spielspass
Preis-Leistung

Highlights

  • Auszeichnungen: "Kennerspiel des Jahres 2013", "Spiele Hit 2013", "Graf Ludo 2013", "As D'Or 2013" (Frankreich) und "Juego del Ano 2013" (Spanien)
  • Autor: Michael Menzel
  • Spieldauer: 60 - 90 Minuten
  • Altersangabe: Ab 10 Jahren
  • Spieler: 2 bis 4

Vorteile

  • kooperativer Charakter
  • klug durchdachte Spielidee
  • spannende Abenteuer
  • intuitives Erlernen
  • umfangreiches Zubehör
  • faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Produktdetails

MarkeKosmos
ProdukttitelDie Legenden von Andor
Lieferbar im Shopzum Preisvergleich
Online-Preis ca. 25 Euro
Kundenrezensionen4.7/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN4002051691745
UVP / Listenpreis39.99 Euro
Weitere Angaben

Relevante Videos

Die Legenden von Andor von Kosmos (Abläufe, Überblick, Erweiterungen, Fazit) - ab 10 JahreDie Legenden von Andor | Verlag: KosmosSpielvorstellung: Die Legenden von AndorDie Legenden von Andor (Kennerspiel des Jahres 2013) - Brettspiel Test - Spiel - Rezension # 57

Das Spiel Legenden von Andor aus dem Hause Kosmos hat eine Menge Preise abräumen können. Zu diesen gehören unter anderem „Kennerspiel des Jahres 2013“ oder auch „Spiele Hit 2013“ und „As D’Or 2013“ (Frankreich). Das kooperative Fantasy-Abenteuerspiel von Michael Menzel soll einen leichten Einstieg und viel Spielspaß mit sich bringen. Ob dem so ist, haben wir bewertet.

Kosmos Die Legenden von Andor online kaufen

Bei Amazon kaufen
Bei otto kaufen
Bei alternate.de kaufen

Spielprinzip

Kosmos hat mit Legenden von Andor ein ziemlich abwechslungsreiches Spiel auf den Markt geworfen. Das erkennt man schon daran, dass jede Legende je nach Spielaufbau unterschiedlich ist. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass aufgrund der Checklistenkarte ein Grundaufbau jedes Mal gemacht wird. Im Anschluss wird anhand der anderen Legendenkarte das weitere Spielfeld aufgebaut. Vor der Partie wählt zunächst der Spieler seinen Held aus. Auf der Tafel zum entsprechenden Held findet man alle wichtigen Startwerte. Dabei handelt es sich um Willens- und Stärkepunkte. Zunächst werden daraufhin Ereigniskarten gemischt, außerdem unterschiedliche Plättchen ausgelegt. Auch die Legendenkarten werden ausgegeben. Im Laufe des Spiels werden diese in einer Reihenfolge ausgelegt und aufgedeckt. Dadurch wird der Grundaufbau der Checklistenkarte erweitert. Sie sind das Herzstück des Spiels.

» Mehr Informationen

Auf dem Spielplan werden dann die verschiedenen Züge der Spieler gemacht. Dabei kann es zu Bewegungen, Kämpfen, einem Einkauf oder ähnlichem kommen. Wenn alles passt oder keine Zeit mehr ist, ist die Runde beendet. Der Spieler, der als erster „komplett“ ist, darf den eigenen Farbstein auf den Hahn der Tagesleiste stellen. Dadurch markiert er, dass er am „nächsten Tag“ der Startspieler ist. Nun gilt es, die acht Aktionen anhand des Sonnenaufgangfeldes durchzuführen. Dabei wird zunächst eine Ereigniskarte gezogen bzw. ausgeführt, im Anschluss die Figuren des Gegners bewegt. Im nächsten Schritt werden die Brunnenplättchen umgedreht und der Erzähler nach vorne bewegt – einen Schritt. Ziel des Spieles ist es, die Quests einer Legende, die unterschiedlich sind, zu erledigen. Das sollte innerhalb einer vorgegebenen Zeit erreicht werden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Spielspaß

Beim Fantasy Brettspiel „Die Legenden von Andor“ von Kosmos handelt es sich um ein kooperatives Spiel, das im Jahr 2013 mit dem Kritikerpreis „Kennerspiel des Jahres“ ausgezeichnet wurde. Bei diesem Spiel geht der Aufbau auch mit der Heldenauswahl einher. Die Auswahl mit Krieger, Zauberer, Bogenschütze und Zwerg ist dann schon eher klassisch. Jeder dieser Helden besitzt eine eigene Sonderfähigkeit, der Wert für die Stärke und Willenskraft kann in Abhängigkeit des Spielverlaufs erhöht werden.

» Mehr Informationen

Bevor in diesem kooperativen Spiel die Helden aufbrechen, um sich den Abenteuern zu stellen, Prüfungen zu meistern und Gefahren zu überstehen, wird der Grundaufbau vollzogen. Dafür stehen eine Checklistenkarte und spezielle Informationen aus der gewählten Legende zur Verfügung. Dann werden noch Nebelplättchen verdeckt über das gesamte Spielfeld ausgelegt. Darunter kann sich ein Missionsziel, ein Bonus für den Spieler oder auch ein übles Ereignis verbergen.

Auf dem Spielplan werden dann die Helden Zug für Zug auf die Reise geschickt. Es kommt nach Angaben des Herstellers im Lauf des Spiels zu etlichen Aktivitäten wie Kämpfe oder Einkäufe. Der Spieler, der als erster sich seinen Komplettstatus erarbeitet hat, darf den eigenen Farbstein auf den Hahn der Tagesleiste platzieren. Dadurch markiert er, dass er am Spiel-Folgetag der Startspieler ist. Insgesamt acht Aktionen werden anhand des Feldes „Sonnenaufgang“ durchgeführt. Es wird zuerst eine Ereigniskarte gezogen und die entsprechende Aktivität vollzogen, danach die Figuren des Gegners bewegt. Dann werden die Plättchen umgedreht und der Erzähler einen Schritt nach vorn gebracht. Ziel des Spieles ist es, die Herausforderungen einer Legende zu erledigen. Dafür gibt es eine bestimmte Zeitvorgabe.

Der Lieferumfang besteht aus einem großen, auf beiden Seiten illustrierten Spielplan, insgesamt 72 Legenden-Karten sowie 66 Spielkarten, 41 illustrierten Spielfiguren und eine Erzähler-Figur. Darüber hinaus gibt es 20 Würfel, über 100 Plättchen aus Karton, 14 Anzeigesteine aus Holz und ein Begleitheft inklusive Spielanleitung.

Aus Sicht der meisten Kunden von Amazon lohnt es sich definitiv das Fantasy Brettspiel „Die Legenden von Andor“ von Kosmos in die eigene Spielesammlung zu holen. Entsprechend enthalten die Rezensionen viele gute Bewertungen, die zeigen, dass das Spiel bei den meisten Kunden gut ankommt. Vor allem heben die Kunden hervor, dass dieses Spiel jenen spannenden Abenteuercharakter bietet, den man sich zusammen mit seinen Mitspielern wünscht. Aus Sicht der Kunden braucht man keine Vorkenntnisse um das Spiel zu verstehen.

Es bedarf weder eines Stöberns in komplizierten Spielanleitungen noch ein Nachschlagen im Internet und auch kein großes Erklären für die anderen Mitspieler, hier erlernt man intuitiv während der Einführungslegende Stück für Stück das Spiel, wobei die Spielmechaniken schrittweise eingestreut werden, über die Ereigniskarten und die Spielanleitung versteht man nach Meinung der Kunden schnell die Spielidee.

Lehrreich ist aus Kundensicht auf jeden Fall, wenn man in einer Legende scheitert, denn die Erfahrungen nimmt man hier mit und man weiß in der nächsten Spielrunde in etwa, was auf einen zukommt, auch wenn die Ereigniskarten unterschiedlich ausfallen und die Nebelplättchen rein zufällig positioniert wurden. Die Grundsäulen einer Legende bleiben und man weiß deshalb was zu tun ist. Nach Meinung der meisten Kunden bekommt man hier ein Spiel, das mit einem klug durchdachten Konzept aufwartet. Viele Kunden befürworten mit gutem Gewissen eine Kaufempfehlung, auch weil das Spiel ihrer Meinung nach zu einem vernünftigen Preis angeboten wird. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man Legenden von Andor für 25 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Brettspiel ist seinen Preis natürlich wert, gerade wenn man schaut, was die beliebten Brettspiele kosten. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Wer ein kooperatives Spiel sucht, das spannende Abenteuer bietet, kommt mit dem Fantasy Brettspiel „Die Legenden von Andor“ von Kosmos voll auf seine Kosten. Zu den positiven Merkmalen zählen der einfache, praxisnahe Einstieg, das große Spielbrett, die gelungene Präsentation der Geschichte und das Geschehen auf dem Tisch selbst. Bei diesem Spiel ist die Gruppe gefragt, man muss zusammen taktieren, die Spielaktionen der Helden und Monster planen. Die meisten Kunden finden, dass das Spiel zu Recht bereits einige Preise bekommen hat und sprechen sich für eine Kaufempfehlung aus. Ihrer Meinung nach stimmt hier auch der angebotene Preis.

» Mehr Informationen

Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 2912 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.7 Sterne vergeben.

Preise: Kosmos Die Legenden von Andor

Bei Amazon kaufen
24,99 €
Versandkostenfrei
Bei dodenhof kaufen
26,74 €
inkl. 2,95 € Versand
Bei alternate.de kaufen
32,43 €
inkl. 3,94 € Versand
Bei bueroshop24.de - büroshop24 GmbH kaufen
33,77 €
inkl. 3,99 € Versand
Bei eBook.de kaufen
34,59 €
Versandkostenfrei
Bei otto kaufen
42,94 €
inkl. 2,95 € Versand
Bei Baur Versand kaufen
45,94 €
inkl. 5,95 € Versand
Preise vom 02.12.2021 um 20:53 Uhr*

Kommentare und Erfahrungen

  1. Tobias M. am 11. Juni 2015

    Ich wollte nur kurz darauf aufmerksam machen, dass dort ein falsches Bild hinterlegt ist.

    Antworten
    • Gesellschaftsspiele.de am 11. Juni 2015

      Hallo,

      danke für den Hinweis.

      Ihr Team von Gesellschaftsspiele.de

      Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Kosmos Die Legenden von Andor gemacht, haben eine Frage oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?

Produktdatenblatt - Kosmos Die Legenden von Andor

Genre Rollenspiel
Familienspiel Ja
Reise-Edition Nein
Spielzeit (max.) 90 min
Minimale Anzahl an Spielern 2
Maximale Anzahl an Spielern 4
Zielgruppe Erwachsene & Kinder
Empfohlenes Geschlecht Junge/Mädchen
Empfohlenes Alter in Jahren (mind.) 10 Jahr(e)
Name des Spiels Die Legenden von Andor
Spielzeit (min.) 60 min
Spielzeit (Durchschnitt) 75 min
Unterstützte Sprachen Deutsch
Sprache der Spielregeln Deutsch
Anzahl der Karten 138 Stück(e)
Geeignet für Innen & Außen
Material Karton, Papier
Produktfarbe Mehrfarbig
Veröffentlichungsjahr 2012
Freigabedatum (TT/MM/JJ) 15/09/2012
Zertifizierung CE
Training von logischem & kritischem Denken Ja
Entwicklung der Phantasie Ja
Kreatives Denken schulen Ja
Gedächtnistraining Ja
Visuelles & Gedächtnistraining Ja
Hand-Augen-Koordinationsentwicklung Ja
Schulung für Problemlösungsfähigkeiten Ja
Training von Fokus & Aufmerksamkeit Ja
Gewicht 2,15 kg
Breite 295 mm
Tiefe 295 mm
Höhe 70 mm
Verpackungsart Box
Verpackungsmaterial Karton
Spielregeln Ja
Spielbrett enthalten Ja
Nicht für Kinder von 0-3 Jahren Ja
Veröffentlicher Kosmos Spiele
International Standard Book Number (ISBN) 4002051691745
Intrastat-Code 14021270
Mindestbestellmenge 1 Stück(e)