Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bullets Playing Cards Test

No Name Bullets Playing Cards

No Name Bullets Playing Cards
No Name Bullets Playing Cards

Unsere Einschätzung

No Name Bullets Playing Cards Test

<a href="https://www.gesellschaftsspiele.de/no-name/bullets-playing-cards/"><img src="https://www.gesellschaftsspiele.de/wp-content/uploads/awards/12078.png" alt="No Name Bullets Playing Cards" /></a>

Einschätzung
Spielprinzip
Spielspass
Preis-Leistung

Merkmale

  • Pokerkarten
  • Spielkarten für Texas Holdem Poker

Vorteile

  • Optisch sehr ansprechend
  • Ideal für Texas Holdem Poker
  • Karten rutschen gut

Nachteile

  • Raue Oberseite nutzt die Unterseite auf Dauer ab
  • Rutschen beim Mischen leicht aus der Hand

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellBullets Playing Cards
Aktueller Preisca. 10 Euro
Artikelgewicht381 g
Verpackungsabmessungen13,4 x 10 x 2,4 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 18 Jahren

Der Hersteller Bullets Playing Cards bietet auf Amazon ein doppeltes Spielkartenset an, das speziell für Texas Holdem Poker konzipiert wurde. Was das genau bedeutet und wie gut es dem Hersteller gelungen ist, haben wir anhand der Rezensionen auf Amazon herausfinden können.

No Name Bullets Playing Cards bei Amazon

  • No Name Bullets Playing Cards bei Amazon im Angebot
Amazon

Spielprinzip

Das Kartenspiel Set von Bullets Playing Cards besteht aus zwei Sätzen mit jeweils 52 Karten und zwei zusätzlichen Joker. Sie bestehen aus Plastik und sind wasserfest. Dadurch sollen sie besonders haltbar und gut geeignet für Pokerrunden sein. Denn wenn mal ein Getränk verschüttet wird, gehen die Karten dadurch nicht kaputt. Die Unterseite ist besonders glatt, wodurch sie leicht über den Tisch gleiten können. Die Rückseite ist rau und fein strukturiert, wodurch laut Herstellerangaben es besonders leicht sein soll, sie aufzuheben. Die Karten sind mit zwei Eckzeichen versehen, die besonders groß sind. Dadurch soll es besonders einfach sein, die Gemeinschaftskarten in der Tischmitte beim Texas Holdem zu erkennen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Spielspaß

Bullets Playing Cards Spielkarten sind optisch sehr ansprechend designt. Mit dem Logo des Herstellers auf der Rückseite der Karten, wird das Design als ansprechend beschrieben. Die Amazon-Kunden geben an, dass sie sehr gut für Texas Holdem geeignet sind. Sie rutschen sehr gut über den Tisch, dadurch rutschen sie aber sehr leicht beim Mischen. Die aufgeraute Oberseite nutzt die Unterseite auf Dauer ab. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man diesen Artikel für 10 Euro im Online-Shop von Amazon. Wer regelmäßig Pokerrunden organisiert, erhält von Bullets Playing Cards praktische Spielkarten. Sie sind sehr hochwertig und gehen nicht so leicht kaputt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird in den Amazon-Bewertungen als akzeptabel bewertet. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Das Spielkartenset der Marke Bullets Playing Cards eignet sich sehr gut zum Spielen von Texas Holdem. Beim Kauf macht man laut den Amazon-Kunden grundsätzlich nichts falsch, auf Dauer nutzen die rauen Oberseiten, die Unterseiten ab. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: No Name Bullets Playing Cards

Bei Amazon kaufen
9,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 25.08.2019 um 13:01 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Bullets Playing Cards gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?