Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Legler 2881 Nostalgie Mikado Test

Legler 2881 Nostalgie Mikado

 Legler 2881 Nostalgie Mikado
 Legler 2881 Nostalgie Mikado

Bewertung

 Legler 2881 Nostalgie Mikado Test

<a href="https://www.gesellschaftsspiele.de/p/legler-2881-nostalgie-mikado/"><img src="https://www.gesellschaftsspiele.de/wp-content/uploads/awards/14996.png" alt=" Legler 2881 Nostalgie Mikado" /></a>

Einschätzung
Spielprinzip
Spielspass
Preis-Leistung

Highlights

  • Nostalgie Mikado
  • Aus Holz

Vorteile

  • Beinhaltet sehr viele Mikado-Stäbchen
  • In einer praktischen runden Packung zum Mitnehmen
  • Schickes nostalgisches Packungs-Design

Nachteile

  • Qualität der Stäbe sehr umstritten

Produktdetails

ProdukttitelLegler 2881 Nostalgie Mikado
Lieferbar im Shopzum Preisvergleich
Online-Preis ca. 9 Euro
Artikelabmessungen L x B x H 10 x 10 x 5 cm
Anzahl Spieler Ab 2
Kundenrezensionen4.4/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN4020972028815
UVP / Listenpreis10.98 Euro

Ein sicheres Auge und eine ruhige Hand verhelfen hier zum Gewinnen, verspricht Hersteller Legler und wirbt damit für sein Mikado-Spiel in der nostalgisch anmutenden Papp-Verpackung. Was das Spiel anderen Exemplaren dieser Art auf dem Markt voraus hat oder wo vielleicht auch seine Nachteile liegen, hat uns interessiert zu erfahren. Dafür haben wir uns die Details einmal angesehen.

Legler 2881 Nostalgie Mikado online kaufen

Bei Amazon kaufen
Bei internet-toys.com kaufen
Bei eBay kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Etwa 21 Zentimeter hoch ist die kreisrunde Packung aus stabilem Karton des hier angebotenen Mikado-Spiels, die insgesamt 81 Stäbe aus Bambus enthält. Diese sind jeweils 18 Zentimeter lang, insgesamt wiegt das Spiel damit circa 100 Gramm und die einzelnen Stäbe sind farbig in unterschiedlichen Farben lackiert, um unterschiedliche Punktwerte zu symbolisieren. Ein nostalgisches Muster mit Stäbchen umklammernden Händen ziert die Packung. Ab 5 Jahren empfiehlt Legler das hier angebotene Spiel. Wir vergeben [wertung_ausstattung] von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist die Handhabung?

Von „Super Spiel und perfekt zum Mitnehmen“ bis „miserable Qualität“ und „total stumpfe Stäbchen“ reichen die Kommentare auf der Plattform amazon zu dem hier angebotenen Mikado-Spiel von Legler. Dieses ist insgesamt mit 80 Stäbchen recht großzügig ausgestaltet und hat obendrein eine hübsche Verpackung, die sich in der Tat recht einfach und unkompliziert auch mal mitnehmen lässt. Mit der Altersangabe ab 5 allerdings ist der Hersteller recht optimistisch. Dass Kinder so früh schon das nötige Feingefühl zum Mikado spielen besitzen, ist eher selten. Wir vergeben [wertung_handhabung] von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 9 Euro im Online-Shop von Amazon. Weder ganz übertrieben teuer noch besonders billig ist das hier angebotene Mikado-Spiel von Legler. Es scheint zwar ideal für unterwegs und hat ungewöhnlich viele Stäbchen zu bieten, doch die Qualität ist dabei auch nicht unumstritten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Bis auf die Tatsache, dass mehrere Nutzer an den hier angebotenen Stäbchen immer wieder die Qualität kritisieren, gibt es an dem Spiel ansonsten wenig auszusetzen. Es hat einen durchschnittlichen Preis, besteht aus recht vielen aus Bambus gefertigten Stäbchen und ist insgesamt in einer Packung untergebracht, die sich ziemlich unkompliziert auch mal mitnehmen lässt. Das Design hat einen hübsch nostalgischen Touch. Wir vergeben aufgrund von Produktbeschreibung und Kundenrezensionen insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 76 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preise: Legler 2881 Nostalgie Mikado

Bei Amazon kaufen
8,58 €
Bei internet-toys.com kaufen
8,99 €
Bei eBay kaufen
10,23 €
Preise vom 11.05.2021 um 02:22 Uhr*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Legler 2881 Nostalgie Mikado gemacht, haben eine Frage oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?