Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Queen Games Kingdom Builder (Spiel des Jahres 2012) Brettspiel Test

Queen Games Kingdom Builder

Queen Games Kingdom Builder
Queen Games Kingdom BuilderQueen Games Kingdom Builder

Bewertung

Queen Games Kingdom Builder Test

<a href="https://www.gesellschaftsspiele.de/queen-games/kingdom-builder-spiel-des-jahres-2012-brettspiel/"><img src="https://www.gesellschaftsspiele.de/wp-content/uploads/awards/1426.png" alt="Queen Games Kingdom Builder" /></a>

Einschätzung
Spielprinzip
Spielspass
Preis-Leistung

Highlights

  • Spieldauer: 45 Minuten
  • Spielauszeichnung: Spiel des Jahres 2012
  • Autor: Donald X. Vaccarino
  • Spieler: 2 bis 4
  • Altersangabe: Ab 8 Jahren

Vorteile

  • klare Spielstruktur
  • einfaches, leicht verständliches Regelwerk
  • angenehme Spielzeit
  • viele Spiel- und Entscheidungsmöglichkeiten
  • gute Qualität des Spielmaterials

Produktdetails

MarkeQueen Games
ProdukttitelKingdom Builder
Lieferbar im Shopzum Preisvergleich
Online-Preis ca. 43 Euro
Artikelmaße L x B x H 29.5 x 29.5 x 8.5 cm
Anzahl der Player 2 bis 4 Spieler
Kundenrezensionen4.4/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN0696748258126
UVP / Listenpreis44.99 Euro

Relevante Videos

Kingdom Builder | Verlag: Queen GamesKingdom Builder (Spiel des Jahres 2012) - Brettspiel Test - Board Game Review #20Kingdom Builder (Queen Games): Eine Rezension von Spiele-Podcast.deKingdom Builder // Spiel des Jahres 2012 - Erklärvideo

Kingdom Builder aus dem Hause Queen Games ist ein Spiel von Donald X. Vaccarino, das für 2-4 Personen ab 8 Jahren geeignet ist. Beim „Spiel des Jahres“ 2012 versucht jeder Spieler, durch den geschickten Bau von Siedlungen ein eigenes Königreich zu errichten. I

Queen Games Kingdom Builder online kaufen

Bei Amazon kaufen
Bei eBay kaufen

Spielprinzip

Bei Kingdom Builder erhält zunächst der Spieler Häuser in seiner Spielerfarbe. Im Anschluss werden dann 4 der 8 Quadranten zusammengefügt. Bei jedem Quadrant sind zwei gleiche Ortsfelder zu erkennen, diese weisen 2 Ortsplättchen auf. Darüber hinaus ist ein Burgfeld auf jedem Quadranten zu finden. Alle übrigen Felder werden Landschaftsgebieten zugeordnet. Zu Beginn des Spiels werden zunächst die Landschaftskarten gemischt, in Form eines Nachziehstapels werden sie dann auf dem Spielfeld platziert. Nun gilt es, die oberste Landschaftskarte zudem 3 Häuser auf passende Landschaftsfelder zu setzen. Danach ist der nächste Spieler an der Reihe. Das Spiel weist zusätzlich Sonderfelder auf.

» Mehr Informationen

Alle Spieler versuchen nun, ihre Häuser besonders gewinnbringend zu setzen. Wenn es dazu heißt, alle oder so viel wie möglich Häuser in einer waagrechten Reihe zu bauen, ist es an dem Spieler, dies auch umzusetzen – es sei denn, die Landschaftskarten machen einem das Leben schwer. Wer durch die gemeinsamen Auftragskarten und Positionierung die meisten Punkte einstreicht, hat gewonnen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Spielspaß

Das Spiel „Kingdom Builder“ von Queen Games definiert sich als Taktikspiel und wurde im Jahr 2012 mit dem Preis „Spiel des Jahres“ ausgezeichnet. Nach Angaben des Herstellers besteht die grundsätzliche Spielidee darin, das jeder Mitspieler ein eigenes Königreich baut, dazu nach bestimmten Regeln Siedlungen errichtet. Zu Beginn wird das Spielfeld aus vier sogenannten, frei wählbaren Quadranten zusammengesetzt. Sechseckige Felder zeigen die verschiedenen Landschaftsformen. Unterschieden wird laut Hersteller in bebaubares und nicht bebaubares Land. Bebaubar sind Gras, Canyon, Wüste, Blumen und Wald, zu den nicht bebaubaren Flächen gehören Wasser, Berge, Burgen und Orte.

» Mehr Informationen

Bevor es losgeht werden noch 3 Kingdom Builder Karten gezogen, alle Orte auf dem Spielfeld bekommen zwei dazugehörige Ortsplättchen und ein weiterer, nicht für das Spielfeld ausgewählter Quadrant wird gewendet, die Rückseite zeigt eine Goldzählleiste. Jeder Spieler erhält die Siedlung und den Goldmarker in seiner Farbe zuzüglich einer Geländekarte. Jetzt muss nur noch bestimmt werden, wer anfängt und schon kann das Spiel starten. Der Spieler, der an der Reihe ist, deckt seine Geländekarte auf, die Aufgabe besteht nun darin genau drei Siedlungen auf dem Spielplan unterzubringen. Dabei sind die geltenden Bauregeln zu beachten. Der jeweilige Spielzug endet mit dem Ziehen einer neuen Geländekarte.

Die zu Beginn ausgelegten Kingdom Builder Karten liefern den Hinweis, welche Züge sich lohnen und welche eher nicht. Denn auf den Karten stehen Aufgaben, die am Ende richtig viele Punkte einbringen. Wenn ein Spieler alle seine Siedlungen gesetzt hat, geht die Runde noch bis zum vorher bestimmten Startspieler weiter. Danach endet das Spiel, das nach Angaben des Herstellers von einer gehörigen Portion an taktischem Geschick geprägt ist. Der Spieler gewinnt am Schluss, der die meisten Punkte bekommen hat. So gibt es für jede Burg drei Punkte, die direkt an die eigene Siedlung gebaut wurde. Zudem gibt es weitere Punkte anhand der Kingdom Builder Karten.

Das Spiel „Kingdom Builder“ von Queen Games überzeugt die meisten Kunden von Amazon. Die Bewertungen fallen demnach auch durchgehend gut aus. Ein einfaches Regelwerk geht aus Kundensicht mit vielseitigen Möglichkeiten der Spielführung einher, so wie es der Hersteller versprochen hat. Schon der Aufbau verrät, dass das Spiel eine klare Struktur besitzt. Es wird nach Meinung der Kunden nie langweilig, auch weil der Spielplan immer wieder neu zusammengesetzt werden kann, da mehrere Quadranten zur Verfügung stehen.

Einer sehr schön gestalteten Verpackung folgt nach dem Öffnen aus Sicht der meisten Kunden ein hochwertiges Spiel-Material. Die Quadranten sind aus dicker, robuster Pappe gefertigt, gut finden die Kunden auch, dass die Siedlungen aus Holz gearbeitet sind und kein billiges Plastikmaterial zum Einsatz kommt. Die einzelnen Landschaften sind sehr schön gestaltet, hinterlassen einen optisch ansprechenden Eindruck. Nach Meinung vieler Kunden braucht man die erste Spielrunde um das Spiel so richtig zu durchschauen. Dann aber bereiten die nächsten Runden umso mehr Spaß, das gilt für die Kinder wie für die Erwachsenen gleichermaßen.

Mit einer guten Taktik und einer Portion Kartenglück wird man viele Punkte in diesem Spiel bekommen, das aus Kundensicht mit einer angenehmen Spielzeit von etwa 45 Minuten aufwartet, dadurch auch für die Kinder nicht zu langatmig wird. Als einen Vorteil bezeichnen viele Kunden die große Gestaltungsfreiheit jedes Spielers, die durch die zahlreichen Entscheidungs-Optionen entsteht. Die meisten Kunden empfehlen das Spiel gern weiter, das sich für einen interessanten Spielabend mit der ganzen Familie perfekt eignet. Einige Kunden vermissen etwas die Interaktion der Spieler untereinander, was dadurch kommt, dass man beim Bau seines Königreiches viel Platz hat und erst sehr spät auf die anderen Mitspieler trifft. Darunter leidet aus Sicht dieser Kunden die oftmals gewünschte, dichte Spielatmosphäre. Dennoch bewertet der überwiegende Teil der Kunden „Kingdom Builder“ als überaus gelungenes Taktik-Spiel. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man Kingdom Builder für 43 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist günstig für ein so umfangreiches Spiel, gerade wenn man sich die Preise ähnlicher Spiele anschaut. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Besonders aufgefallen ist Käufern deren Bewertungen auf Amazon nach am Spiel aus dem Hause Queen Games seine Variabilität, außerdem seine klare Struktur im Ablauf und die Spieldauer, die mit gut 45 Minuten als angenehm zu bezeichnen ist. Außerdem biete das Spiel zahlreiche Entscheidungsmöglichkeiten und dem Spieler dadurch viel Gestaltungsfreiheit.

» Mehr Informationen

Das Spiel „Kingdom Builder“ von Queen Games kommt bei den meisten Kunden gut an. Man entscheidet sich hier für ein Taktik-Spiel mit einer ganzen Fülle von Möglichkeiten der Spielführung. Selbst der Spielplan kann immer wieder neu zusammengesetzt werden. Die gute Qualität des Spiel-Materials wird von den Kunden ausdrücklich in ihren Rezensionen hervorgehoben. Das Spielkonzept gefällt, nach der ersten Runde begreift man das Spiel sehr gut. Einer Kaufempfehlung stimmen die meisten Kunden zu, auch wenn einigen die Interaktion und damit die Spielatmosphäre etwas abgeht. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 528 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

Preise: Queen Games Kingdom Builder

Bei Amazon kaufen
42,65 €
Versandkostenfrei
Bei eBay kaufen
69,98 €
Versandkostenfrei
Preise vom 02.12.2021 um 21:03 Uhr*

Kommentare und Erfahrungen

  1. FloW am 20. Januar 2015

    Ein Spiel des Jahres das so viel Spaß macht wie dieses für NUR 15€ und dann nichtmal 5 Sterne? Was muss das Spiel denn kosten für 5 Sterne? Am besten noch kostenlos… -.-

    Antworten
    • Gesellschaftsspiele.de am 21. Januar 2015

      Hallo,

      das ist in der Tat sehr günstig, daher hat das Spiel 4,5 von 5 Sternen erhalten – denn wie viele Punkte erhält ein Spiel, das super viel Spaß macht und nichts kostet?

      Ihr Team von Gesellschaftsspiele.de

      Antworten
      • Fragezeichen81 am 17. Februar 2015

        Es werden also 10% der möglichen Punkte abgezogen, weil es nicht umsonst ist? Bei einer Unterteilung in so groben Schritten nicht nachvollziehbar.
        Welche Spiele die umsonst sind werden hier vorgestellt?
        Sollten nur Spiele vorgestellt werden, welche käuflich zu erwerben sind, ist das Argument obsolet.
        Mit freundlichen Grüßen

        Antworten
        • Gesellschaftsspiele.de am 17. Februar 2015

          Hallo,

          wir haben natürlich auch kostenlose Spiele getestet, schauen Sie sich doch einfach bei uns um, sollten diese für Sie interessant sein.

          Ihr Team von Gesellschaftsspiele.de

          Antworten
  2. Tati am 23. Februar 2015

    Von uns wird es immer die volle Punktzahl bekommen, alles andere ist inakzeptabel!!!
    Dieses Spiel ist der ultimative Suchtfaktor!!! Es gibt unmengen Varianten, die immer ein neues Spiel ergeben. Zwei Erweiterungen gibt es, die sich ebenso lohnen. Wir warten schon sehnsüchtig auf weitere!!!
    Neben Siedler von Catan wird dieses wohl das meist gespielte Spiel in unseren vier Wänden und ebenfalls bei unseren Freunden!
    Mit freundlichen Grüßen

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Queen Games Kingdom Builder gemacht, haben eine Frage oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?