Playmobil Zubehör – Erweiterungen für mehr Spielspaß

Playmobil ZubehörEltern wünschen sich, dass Kinder spielend lernen und Schritt für Schritt die Welt der Erwachsenen kennenlernen. Dabei sollen die Kinder viel Spaß haben und spannende Abenteuer erleben. Noch besser wäre es, wenn die Fantasie mit angeregt wird und der Spielspaß nicht abnimmt. Hierfür ist Playmobil mit dem Zubehör sehr empfehlenswert. Denn die Figuren haben eine kindliche Ausstrahlung, dennoch haben Sie das Gewand oder die Ausstattung von Erwachsenen. Somit können sich die Kinder mit den Playmobil-Figuren identifizieren und spielend die Erwachsenenwelt darstellen und in der Handlung und den Ereignissen ihre Fantasie nutzen. Erfahren Sie hier mehr über Playmobil und Playmobil Zubehör und überraschen Sie Ihr wissbegieriges Kind mit einem kindgerechten, lehrreichen Spiel.

Playmobil Zubehör Test 2016

Was ist Playmobil?

Playmobil ZubehörDas deutsche Unternehmen Geobra Brandstätter in Zirndorf ist der Hersteller des System-Spielzeugs Playmobil. Das Hauptelement ist dabei eine 7,5 cm große Spielfigur, die aus Plastik besteht. Seit 1981 gibt es daneben auch 5,5 cm große Figuren, die innerhalb der Serie Kinder darstellen sollen. Der Kopf, Beine, Hände und Arme lassen sich bei den Spielfiguren bewegen. Dabei können die Kinder an die Hände der Figuren Waffen oder Werkzeuge anstecken.

Den 7,5 cm großen Playmobil Figuren bescheinigte der Bundesgerichtshof, dass sie Erwachsene darstellten, obwohl die Figuren unsicher, nett und kindlich wirkten. Die Situation des Kindes ist hier gespiegelt, welches ebenfalls ein Kind ist. Aber das Kind lässt die Figuren erwachsene Dinge tun. 1974 erfolgte die Markteinführung. Die ersten Figuren waren Bauarbeiter, Ritter und Indianer.

Der Erfinder von Playmobil ist Hans Beck, der damalige Chefentwickler und Mustermacher. Er realisierte die Idee eines neuen Spielsystems, was von Horst Brandstätter, dem Firmeneigentümer, gewünscht war. Den Markennamen Playmobil erfanden ebenfalls Horst Brandstätter und Hans Beck. Von dem Grafikdesigner und Künstler Rainer Willingstorfer wurde der Schriftzug von Playmobil, welcher charakteristisch und mit blauem Schriftzug auf sich aufmerksam macht, entworfen.

Playmobil im Test

Grundsätzlich sind die Bewertungen in einem Test für Playmobil und Playmobil Zubehör sehr positiv. Denn die Kinder merken nicht, wie die Zeit vergeht, während Sie spielen und lernen dabei, ihre Kreativität und Fantasie anzuregen und die Eltern können diese beruhigt ihrem Spielspaß nachgehen lassen. Da Playmobil und Zubehör seit Jahrzehnten bekannt und beliebt ist, brauchen Sie sich keine Sorgen um dessen Mehrwert zu machen und können sich dies auch in einem Test von anderen Kunden bestätigen lassen.

Bekannte Produktserien aus dem Hause Playmobil

Playmobil und Playmobil Zubehör hat viele Kategorien, worin verschiedene Themen zu den Spielen behandelt werden. Beispielsweise gibt es ´Pirates´ mit kleinen Welten über die Piraten, mit Zubehör. Dann steht ´Country´ zur Wahl, worin das Landleben behandelt wird. Des Weiteren finden Sie ´City Life´. Hier wird dem Stadtleben nachempfunden. Es gibt ´Knights´, wo Ritter dargestellt werden. Weiterhin können Sie ´City Action´ finden, worin mit Großgeräten Bauten errichtet werden oder Feuerwehrwagen einen Einsatz fahren. Zusätzlich finden Sie ´Dragons´, worin Drachen zum Leben erwachen und ´Western´, um Cowboys und Indianer darzustellen. Speziell für Mädchen gibt es auch Serien, wie ´Playmobil Princess´. Dort lassen sich Schlösser und Prinzessinnen vorfinden. Oder etwa ´Playmobil Dollhaus´, worin Sie ein Puppenhaus und schöne Figuren vorfinden. Auch gibt es ´Playmobil Fairies´, wo kleine Feen ihre Abenteuer bestreiten.

Tipp! Diese und noch weitere Serien finden Sie bei den Playmobil und Zubehör-Kategorien. Es ist an nahezu alles gedacht worden und die Kinder können die buntesten und aufregendsten Abenteuer mit ihren Figuren erleben.

Firma Playmobil – Geobra Brandstätter GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1974
Produkte Spielwelten, Spielfiguren, Zubehör uvm.

Verschiedene Typen

Bei dem Playmobil Zubehör gibt es verschiedene Typen an Figuren und zusätzlichen Extras, um das Spielvergnügen noch mehr auszubreiten. Sie können weitere Figuren zu einer Serie erwerben, damit die Spiele sich ausweiten. Oder Sie können zu einer Serie Extras wie Tiere, kleine Nebengebäude oder Spielmatten vorfinden. Das Zubehör dient dazu, verschiedene Typen, Figuren und Extras zusätzlich anzubieten. Es kann natürlich auch sein, dass Sie eine Serie zu einem Thema gekauft haben, und es sind Figuren verloren gegangen, dann können Sie diese und ähnliche einzeln oder in kleiner Anzahl nachbestellen. Somit ist an nahezu alles gedacht worden, damit dem Spielvergnügen kein Abbruch zukommt.

Anwendungsbereiche

Die Anwendungsbereiche sind im Prinzip alle gleich: Das Kind lernt mit kindlichen Figuren, die aber Erwachsene darstellen, in kleinen Schritten die Erwachsenenwelt nachzuahmen und dabei die Fantasie zu gebrauchen. Dabei gibt es innerhalb der Marke Playmobil und dessen Zubehör unterschiedliche Bereiche, die verschiedene Absichten verfolgen: Beispielsweise kann das Kind mit aktuellen Inhalten wie ´City Life´, ´City Action´ oder ´Country´ die Gegenwart, das gegenwärtige Leben darstellen und die dazu gehörenden Gegenstände, Berufe und Tiere kennenlernen. Bei den Kategorien ´Knights´, ´Dragons´ oder ´Playmobil Princess´ hingegen können die Kinder ihre Fantasie ausgelassen nutzen und die schönsten Geschichten im Verlauf des Spiels ausdenken. Ebenso die Realität, als auch die Märchen sind wichtige Bestandteile, die das Kind kennenlernen sollte, um zu lernen und die Fantasie anzuregen.

Vor- und Nachteile von Playmobil Zubehör

  • ideal zum Anregen der kindlichen Fantasie und
  • zum Nachstellen von Szenen aus dem Leben Erwachsener
  • bei kleinen Sets sollte ein Preisvergleich vorgenommen werden, um zu sparen

Ausstattungsmerkmale

Sie finden bei Playmobil und Playmobil Zubehör Ausstattungsmerkmale, die völlig zufriedenstellend sind. Denn die Ausstattungsmerkmale umfassen einzelne Figuren, die Sie für verlorene einsetzen können, oder gebrauchen, um das Spiel auszuweiten und dadurch das Spielvergnügen zu erhöhen. Weiterhin lassen sich Extras vorfinden, wie einzelne Tiere, Fahrzeuge oder kleine Einrichtungen, die Sie zu den einzelnen Serien hinzufügen können, sodass die Geschichten miteinander kombiniert werden können und mehr Spielspaß gegeben ist.

Tipp! Ganz gleich, ob Sie zunächst ganze Sets zu einer Serie kaufen, und dann das Zubehör nutzen, um diese Serie besser auszustatten: Playmobil ist für Kinder sehr empfehlenswert und bringt den Kindern spielend die Erwachsenenwelt näher.