Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Billardtische – das Wichtigste am Billardspiel

BillardtischeNicht nur in Kneipen und Spielhallen zählt Billard zu den beliebtesten Beschäftigungen. Das Spiel erfordert Geschick und Geduld. Da kein größerer Fitnesslevel vorausgesetzt wird, kann Billard auch von Senioren oder Kindern gespielt werden. Damit die Kugeln mit den unterschiedlichen Stoßtechniken versenkt werden können, wird der passende Billardtisch benötigt. Entsprechend seiner Größe und Beschaffenheit lässt sich ein Billardtisch auch in der Wohnung unterbringen oder kann als Outdoor-Variante im Garten aufgestellt werden. Lesen Sie nun, welche Billardtische es gibt und worauf beim Kauf zu achten ist.

Billardtische Test 2024

Die Geschichte von Billardtischen

BillardtischeBillard ist eng verwandt mit Ballsportarten wie Cricket oder Golf. Der Ursprung dieser Sportarten kann bis in das 13. Jahrhundert zurückverfolgt werden. Damit der Spielbetrieb auch bei schlechtem Wetter möglich gemacht werden konnte, wurden die Spielfelder nach und nach auch in Innenräume verlegt.

» Mehr Informationen

Bald entstanden die ersten mit Leisten umschlossenen Tische, welche das Abstürzen der Bälle verhinderten. Anfänglich wurde die dicke Seite des Billard-Queue zum Spielen benutzt. Die Spielfelder waren mit Kegeln, Toren und anderen Hindernissen versehen.

Die wichtigsten Billard-Regeln

Wer Pool Billard wie ein Profi spielen möchte, muss versuchen, die 15 Kugeln in die Taschen des Billardtischs zu versenken. Billard spielt sich aber anders als klassische Brettspiele mit Kugeln. Beim Billard wird die weiße Kugel angespielt. Die Spieler kommen abwechselnd an die Reihe. Wer eine Spielkugel versenkt hat, darf erneut antreten.

» Mehr Informationen

Möchten Sie einen Billardtisch für zu Hause anschaffen, um Snooker zu spielen, kommt es darauf an, 15 rote und sechs andersfarbige Kugeln zu versenken. Dabei müssen rote und andersfarbige Kugeln im Wechsel versenkt werden. Die farbigen Kugeln werden nicht aus dem Spiel genommen.

Tipp: Carambolage Billard unterscheidet sich von den übrigen Varianten und wird nur mit drei Kugeln gespielt. Die Kugeln werden nicht versenkt. Es geht darum, mit seiner Spielkugel die beiden übrigen Kugeln zu berühren.

Der Aufbau von Billardtischen

Kennzeichnend für einen Billardtisch für Profi oder Einsteiger sind die sechs an den Seiten und mittig eingelassenen Taschen, wo die Kugeln eingelocht werden. Der Profi-Billardtisch verfügt über Markierungen, die als Orientierungspunkte dienen. Ist der Billardtisch klein, wird in der Regel auf derartige Kennzeichnungen verzichtet.

» Mehr Informationen

In einem Billardtisch Test wissen aus Massivhölzern hergestellte Modelle zu überzeugen. Diese sind meist mit einer Schieferplatte ausgestattet und besitzen ein hohes Gewicht. Möchten Sie einen einfacheren Billardtisch kaufen, ist ein Billardtisch mit Filz und einer MDF-Platte eine gute Wahl. Alternative Bezugstoffe sind Wolle oder Nylon.

Die verschiedenen Arten von Billardtischen

Nun werden Sie sich vielleicht fragen, welche die besten Billardtische sind. Dies hängt mit den Ansprüchen zusammen, die Sie an Ihren persönlichen Billardtische Testsieger stellen. Wir möchten Ihnen die einzelnen Modelle etwas näher vorstellen.

» Mehr Informationen
Ausführung Beschreibung
Pool-Billardtisch Das Angebot an Pool-Billardtischen ist groß. Die Billardtisch-Maße erfordern eine geeignete Aufstellfläche. Der Billardtisch kann auch Outdoor platziert werden und ist als wetterfeste Variante erhältlich. Sie können diese Billardtische günstig kaufen oder als hochwertige Variante für Profis erwerben.
Snooker-Billardtisch Snooker-Billardtische sind weniger häufig vertreten. Mit einer Normgröße von 12 ft lassen sich diese Modelle nicht einfach im Esszimmer aufstellen. Für Snooker-Billardtische ist eine Höhe zwischen 85,1 und 87,6 Zentimetern vorgeschrieben. Optisch sind diese Modelle zu den Top 10 der Billardtische zu zählen. Der Transport kann beschwerlich werden und auch der Preis ist eine Herausforderung.
Carambolage-Billardtisch Dabei handelt es sich um das einzige Modell in einem Billardtisch Test , welches ohne Löcher auskommt. Die Maße sind in etwa mit dem Pool-Billardtisch vergleichbar. Es sind nur wenige Neuheiten auf dem Markt. Für Pool-Billard können diese Modelle nicht verwendet werden.
Mini-Billardtisch Ein Billardtisch für Kinder besitzt geringere Ausmaße. Als Multifunktionstisch ausgerüstet, lassen sich auch Airhockey oder andere Spiele bequem im Wohnzimmer spielen. Ist der Billardtisch klein, kann er auf dem Esstisch platziert werden.

Die Abmessungen als wichtigstes Kaufkriterium

Bevor Sie einen Billardtisch kaufen, sollten Sie sich die wichtigste Frage stellen: Wie viel Platz wird für den Billardtisch gebraucht? Bei einem Outdoor-Billardtisch sind großzügigere Abmessungen meist kein Problem. Kann der Spieltisch nicht im Garten aufgestellt werden, kann ein Billardtisch, der klappbar ist, das Aufstellen und Verstauen in Wohnräumen vereinfachen.

» Mehr Informationen

In einem Billardtisch Test kommt dem Platzbedarf primär Bedeutung zu.

Ausgehend von den Abmessungen der verschiedenen Modelle kann folgende Empfehlung für den Platzbedarf gegeben werden:

  • Billardtisch 5 ft = 5 x 4,2 Meter
  • Billardtisch 7 ft = 5,3 x 4,3 Meter
  • Billardtisch 8 ft = 5,5 x 4,4 Meter
  • Billardtisch 9 ft = 5,8 x 4,6 Meter
  • Billardtisch 12 ft = 6,9 x 5,1 Meter

Weiterhin sollte auf folgende Kaufkriterien geachtet werden:

Die richtige Höhe ist wichtig für den Spielkomfort. Ein kleiner Billardtisch für Kinder lässt sich auf dem Esstisch aufstellen. Beste Billardtische können an den Füßen verstellt werden und lassen sich damit individuell einstellen.

Folgende Tischhöhen entsprechen den verschiedenen Billardtisch-Typen:

  • Pool-Billardtisch = 75 bis 85 Zentimeter
  • Snooker-Billardtisch = 85 bis 87,6 Zentimeter
  • Carambolage-Billardtisch = 75 bis 80 Zentimeter

Schauen Sie sich verschiedene Testberichte an, wird das Gewicht der Spieltische häufig kritisiert. Ist der Tisch klein und multifunktional, wird Billard quasi zum Kinderspiel und das Gewicht ist kein Problem. Der Profi-Billardtisch dagegen ist nur schwer zu transportieren und sollte einen festen Aufstellort finden.

Schauen wir uns das Gewicht der möglichen Billardtisch Testsieger näher an:

  • Billardtisch 6 ft = ab 78 Kilogramm
  • Billardtisch 7ft = ab 250 Kilogramm
  • Billardtisch 8 ft = ab 300 Kilogramm
  • Billardtisch 9 ft = ab 350 Kilogramm
  • Billardtisch 12 ft = ab 1.100 Kilogramm

Das wichtigste Billard-Zubehör sind mit Sicherheit die Kugeln. Diese sollten im Lieferumfang enthalten sein.

Weiterhin benötigen Erwachsene und Kinder für das Billardspiel folgende Zubehörteile:

  • Billard-Dreieck: Damit werden die Kugeln auf dem Spieltisch in Position gebracht.
  • Billard-Kreide: Dadurch kann die Haftung der Kugeln an den Queues verbessert werden.
  • Bürste: Damit kann der Billardtisch von anhaftendem Schmutz befreit werden.

Die Vor- und Nachteile von Billardtischen

Billard ist ein beliebtes Familienspiel und kann bei Partys und Festlichkeiten für Kurzweil sorgen. Die Anschaffung ist mit einigen Vor- und Nachteilen verbunden.

» Mehr Informationen
  • Sie können Billard jederzeit daheim spielen
  • Sie können Kinder und Erwachsene beschäftigen
  • Sie müssen nicht in Kneipen oder Spielhallen ausweichen
    • hohes Gewicht
    • schwer zu transportieren
    • nicht billig in der Anschaffung

Billardtische kaufen: große Auswahl im Online-Shop

Soll ein Billardtisch bald Outdoor aufgestellt werden, fällt die Auswahl im Online-Shop besonders leicht. Verschiedene Modelle sind verfügbar, ganz gleich, ob der Billardtisch klappbar sein soll oder Sie sich für einen hochwertigen Profi-Billardtisch entscheiden. Sie können einen Preisvergleich durchführen und so bewusst wie günstig zum Wunschprodukt gelangen. Der Versand erfolgt zügig und schon bald kann der Billardtisch daheim aufgestellt werden.

» Mehr Informationen

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Billardtische – das Wichtigste am Billardspiel
Loading...

Neuen Kommentar verfassen