Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Bohnenspiele – das Original stammt aus Afrika

BohnenspieleBohnenspiele heißen sie in Deutschland, Mancala ist der Sammelbegriff für Brettspiele, die mit Steinchen oder Bohnen in der Regel von zwei Personen gespielt werden. Meist werden die Steine in Vertiefungen gelegt und dann so lange umverteilt, bis ein Spieler nicht mehr ziehen kann. Der englische Begriff „Pit and Pebble Game“, also ‚Gruben-und-Kieselstein-Spiel‘, charakterisiert die Art der Spiele sehr gut. Ursprünglich kommen die Spiele mit Bohnen aus Afrika. Den genauen Ursprung des afrikanischen Spiels mit Bohnen kennt man nicht. Erste Funde, die sich zuordnen lassen, stammen aus einem römischen Lager in Ägypten. Inzwischen ist das Brettspiel mit Bohnen weltweit verbreitet. Es existieren dafür unzählige Namen, Varianten und Erweiterungen. Spiele mit Bohnen sind im Online Shop unter der Bezeichnung Hus, Boa, Kahala, Mancala oder Steinchenspiel, Edelstein- oder Muschelspiel zu kaufen.

Bohnenspiel Test 2022

Bohnenspiele – Unterschied zwischen Kalaha und Hus (Bao)

BohnenspieleZu den beliebtesten Brettspielen mit Steinen zählen Kalaha und Hus oder Bao. Das Kalaha-Holzbrett besteht aus zwei Reihen mit 12 Mulden und einer großen Sammelmulde, der Kalaha. Das afrikanische Spiel mit Bohnen (oder Steinen) ist ein einfaches Strategiespiel, das für Kinder ab sechs Jahren geeignet ist. Es fördert Zählen, Rechnen und logisches Denken sowie die Feinmotorik.

» Mehr Informationen

Eine Variante des klassischen Kalaha ist Hus oder Bao. Das Spielbrett aus Holz besteht aus vier Reihen mit acht Mulden und wird mit 64 Steinen gespielt. Dieses Bohnenspiel dauert länger und fordert mehr strategisches Vorausschauen. Meist geht es darum, die Steine zu schlagen, zu sammeln oder die Steinchen so zu setzen, dass der Gegner nicht mehr ziehen kann.

Bohnenspiele (Mancala)

  • Strategiespiel für zwei Personen
  • Beliebte Varianten sind Kalaha und Hus (Bao)
  • Für alle Altersgruppen, Kinder ab drei Jahren unter Aufsicht
  • Spiel mit Naturmaterialien: Brettspiel aus Holz mit Steinen
  • Einfache Spielregeln
  • Eines der ältesten, weltweiten Brettspiele
  • Für Zuhause und auf Reisen

Bohnenspiele – mehr als 200 Varianten im Handel

Vermutlich haben sich weltweit mehr als 1000 verschiedene Spiele mit Bohnen entwickelt, und auch die Namen für Bohnenspiele sind ebenfalls von Region zu Region unterschiedlich. Sehr viele moderne Spielvarianten, Neuheiten und Erweiterungen der Spiele mit Bohnen kamen in den letzten 50 Jahren in den Handel. Die Spiele mit Bohnen oder Steinchen bieten Strategiespiele für Gruppen jeden Alters.

» Mehr Informationen

Das Brettspiel mit Bohnen besitzt Reihen mit Mulden. Das können einreihige Spiele sein, die meisten Spiele im Handel besitzen zwei oder vier Reihen mit 12 oder 32 Mulden.

Tipp: Die Spielregeln sind meist einfach, variieren jedoch von Spiel zu Spiel. Bohnenspiele mit wenigen Mulden sind einfacher und kürzer zu spielen.

Führende Marken – die Top Ten der Bohnenspiele

In einem Vergleich wurden drei Spiele mit sehr gut als Bohnenspiel Testsieger bewertet:

  • Logoplay Kalaha,
  • Gebrüder Vinkelau GmbH Kalaha und
  • pandoo Bambus Mancala.

Zu den besten Brettspielen mit Bohnen zählen außerdem Spiele von Aquamarine Games, Rhombol oder Tobar. Tobar ist ein Kalaha Bohnenspiel mit Glas-Steinen und Magnetverschluss für unterwegs. Eine Empfehlung sind außerdem Bohnenspiele von Löwenherz oder Remember.

Bohnenspiele – darauf sollte man beim Kauf achten

Steinchenspiele sind Strategiespiele für zwei Personen. Je nach Variante kann das Bohnenspiel von Kindern ab sechs Jahren gespielt werden. Von GICO, Logoplay oder Rhombol sind auch Spiele mit Steinchen für Kinder ab drei Jahren im Angebot.

» Mehr Informationen

Die Mulden sind je nach Spielbrett unterschiedlich gearbeitet. Je nach Durchmesser und Tiefe lassen sich die Steinchen von Kindern, Erwachsenen oder Senioren unterschiedlich gut herausnehmen. Hier helfen Testberichte weiter, um den Bohnenspiel Testsieger zu finden. Auch die Empfehlung von Käufern ist eine Unterstützung, um das beste Bohnenspiel günstig zu kaufen. Es empfiehlt sich, nicht nur den Preis zu vergleichen.

Achten Sie auf die Größe der Mulden und Steine.

Bohnenspiel kaufen – die wichtigsten Merkmale

Kriterium Hinweise
Material Ist das Bohnenspiel aus Holz, sollte es aus nachhaltiger Bewirtschaftung sein. Logoplay bietet ein Spielbrett aus Samena-Holz, Vinkelau aus Buche oder Philos aus Bambus. Oft fehlt auch eine Angaben zur Holzart
Größe Bohnenspiel mit ca. 50 cm Länge als Tischspiel, mit ca. 20 bis 30 cm für unterwegs. Je kleiner die Mulden und die Steinchen, umso schwieriger sind sie zu greifen.
Steine
  • Edelsteine oder Flusssteine verschiedener Größe, Farbe und Anzahl.
  • Die meisten Bohnenspiele sind mit bunten Halbedelsteinen ausgestattet, deren Größe vor allem wichtig ist, wenn Kinder oder Senioren damit spielen.
Ausstattung Die Ausstattung der Bohnenspiele variiert.

  • Verschluss (Magnet- oder Seilverschluss),
  • Stoffbeutel für Steine
  • Anzahl der Steine (Reserve)

Achtung! Zu beachten sind Warnhinweise und Altersfreigabe des Steinchenspiels. Ein Spiel mit Bohnen soll von kleinen Kindern nur unter Aufsicht gespielt werden.

Bohnenspiele – Bohnanza

Das wohl bekannteste Kartenspiel mit Bohnen ist Bohnanza. Das Gesellschaftsspiel ab für Familien mit Kindern ab 12 Jahren wird von drei bis fünf Personen gespielt. Mit Regeländerungen lässt es sich auch mit zwei Personen spielen.

» Mehr Informationen

Das Spiel mit Bohnen und Karten kam 1997 in den Handel und hat sich seither zu einem Spieleklassiker mit Auszeichnungen und Nominierungen entwickelt. Neben dem Grundspiel Bohnanza gibt es unzählige Erweiterungen des Bohnenspiels zu kaufen.

Die Spieler agieren als Bohnen-Bauern. Sie bauen an, ernten und handeln, um möglichst viele Bohnentaler zu erhalten. Gewonnen hat, wer die meisten Taler verdient hat. Die Spielekarten sind witzig designt, das Kartenspiel mit Bohnen ist eine Mischung aus Glücksspiel und Strategie.

Vor- und Nachteile von Bohnanza

  • Grundspiel mit sehr vielen Erweiterungen
  • ab 12 Jahre, ideal für drei und mehr Spieler
  • Kartenspiel mit 104 Karten, sechs Bohnenkarten, eine Anleitung
  • einfache Regeln, keine Spielvorbereitung nötig
  • ideal für unterwegs
  • Mischung aus Glücksspiel und Strategiespiel
  • nicht alle Erweiterungen passen zusammen

Bohnanza – Basisspiel, Erweiterungen und Neuheiten

Variante Hinweise
Basis-Spiel mit Karten und Bohnen
  • Bohnanza, Basisspiel 1997
  • Fan-Edition mit neuer Grafik, 2007
Erweiterung
  • Bohnaparte
  • Erweiterungsset für sieben Spieler
  • Bohnröschen
  • Highbohn
  • La Isla Bohnita
  • Mutabohn und viele mehr
Eigenständiges Spiel
  • Ladybohn,
  • Kannibohne,
  • Rabohnzel und weitere
Weitere Spiele
  • Al Cabohne, Spiel für zwei Spieler
  • Bohn kick
  • Ladybohn und weitere
  • Bohn Hansa (Brettspiel)
  • Würfel Bohnanza

Bohnenspiele – Spiele mit Bohnen und Karten für Kinder

„Mister Pups Versteckspiel“ heißt eine Variante des alten Klassikers. Kinder von drei bis sechs Jahren lieben es, sich zu verstecken. Bei diesem Spiel nehmen sie in das Versteck eine Karte und die passende Bohne mit, die Geräusche macht. Jede der fünf Bohnen macht andere Geräusche, die Erbse kichert, die Donnerbohne ist laut und die Pupsbohne ganz still. Der Finder erhält Punkte für jede gefundene Bohne, für die leisen Bohnen gibt es mehr Punkte als für die lauten.

» Mehr Informationen

„Mister Pups Kartenspiel“ heißt ein einfaches Legespiel, in dem ein „Mister-Pups-Gerät“ Geräusche macht. Pupst das Gerät bei einem Spieler, so scheidet er aus. Gewinner des Spiels ist, wer am Ende übrig bleibt.

Beide Spiele mit Bohnen und Karten sind von Mantel für Kinder hergestellt. Die Kinderspiele funktionieren mit Batterien.

Fazit

Das klassische Spiel mit Bohnensäckchen, ob Kalaha, Bao oder eine der modernen Varianten, hat nichts an seiner Faszination verloren. Ein gutes Bohnenspiel zu kaufen, bedeutet oft Spaß für Paare, Kinder und Senioren. Selbst ein Bohnenspiel Testsieger ist im Online Shop oft günstig zu kaufen und schnell im Versand. Hier lohnt sich ein Preisvergleich. Neben dem Brettspiel mit Bohnen hat sich das Kartenspiel Bohnanza seit fast 25 Jahren zu einem Spieleklassiker für Familien entwickelt. Zum Basisspiel gibt es inzwischen ein riesiges Angebot an Erweiterungen und eigenständigen Spielen rund um die Spiele mit Bohnen.

» Mehr Informationen

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Bohnenspiele – das Original stammt aus Afrika
Loading...

Neuen Kommentar verfassen