Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Brettspiele für Kinder – lustiger Spieleabend garantiert

Brettspiele für KinderKinder lieben es, beschäftigt zu werden. Doch was können Kinder machen, wenn das Wetter schlecht ist? In diesem Fall lohnen sich Brettspiele für Kinder, da diese immer viel Spaß machen. Damit auch wirklich alle Kinder von einem Brettspiel profitieren, werden diese für alle Altersgruppen kreiert. Sie haben somit immer die Wahl, die richtige Variante zu finden. Wir zeigen Ihnen, welche Brettspiele unter den Kindern besonders beliebt sind und mit welcher Version Sie nichts falsch machen.

Brettspiel für Kinder Test 2022

Was bedeutet Brettspiel für Kinder?

Brettspiele für KinderEin Brettspiel für Kinder kann unterschiedlich ablaufen: Entweder werden Figuren über Felder bewegt, indem die Figuren die gewürfelte Augenzahl weiterlaufen. Je nachdem, wo die Figur aufkommt, passiert etwas.

» Mehr Informationen

Alternativ hierzu gibt es Brettspiele mit Karten oder solche, bei denen Strategien entwickelt werden. Nicht zuletzt zählt auch Schach zu den Brettspielen für Kinder.

In welche Kategorien werden Brettspiele für Kinder eingeteilt?
Nachdem es ein sehr umfangreiches Sortiment an Spielen gibt, unterteilen die Hersteller die Brettspiele in verschiedene Kategorien:

  • Brettspiele für Kinder und Erwachsene
  • Brettspiele für Kinder Fantasy
  • Brettspiele für Kinder Strategie
  • Brettspiele für Kindergartenkinder
  • Brettspiele für Kinder aus Holz
  • Lustige Brettspiele für Kinder
  • Brettspiele mit Würfeln
  • Brettspiele mit Karten
  • Brettspiele mit Wörtern
  • Brettspiele mit Zahlen
  • Brettspiele für Kindergruppen
  • Brettspiele für Kindergeburtstag

Diese Aufzählung verdeutlicht, wie umfangreich das Sortiment ausfällt und wie schwer es wird, den eigenen Brettspiele für Kinder Testsieger zu finden. Um das zu vereinfachen, können Sie sich auch nach der Altersangabe richten. Zu den wichtigsten Kategorien möchten wir Ihnen ein paar beliebte Spiele nennen:

Altersempfehlung Namen
Brettspiele für Kinder ab 2 Tier auf Tier, Hanni Honigbiene, Maxis Memo
Brettspiele für Kinder ab 3 Wackelturm, der Maulwurf, Kritallica, Tempo Kleine Schnecke
Brettspiele für Kinder ab 4 Paw Patrol Labyrinth, Lotti Karotti, Da ist der Wurm drin
Brettspiele für Kinder ab 5 Monopoly, Funkelschatz, 5Seconds Junior
Brettspiele für Kinder ab 6 Vier gewinnt, Kinder-Scrabble, Pharao
Brettspiele für Kinder ab 7 Quizspiele, Was-bin-ich, Leseratte
Brettspiele für Kinder ab 8 Scotland Yard, Karak
Brettspiele für Kinder ab 9 Weltreise, Escape, Cluedo
Brettspiele für Kinder ab 10 Minecraft, Nilpferd in der Achterbahn, Risiko
Brettspiele für Kinder ab 12 Marvel Villainous, Das Verlies, Escape – das geheime Verlies

Tipp: Sie können sich auch nach dem Spiel des Jahres 2020 und nach dem Spiel des Jahres 2021 umsehen. Häufig wird Catan oder Monopoly als Bestseller erwähnt. Ein Spiel des Jahres 2022 gibt es noch nicht.

Welche Top 10 aller Brettspiele für Kinder gibt es?

Nachstehend möchten wir Sie auf die besten Brettspiele für Kinder aufmerksam machen. Um den Rahmen nicht zu sprengen, begrenzen wir uns auf die Top 10 der Brettspiele für Kinder:

» Mehr Informationen
  • Monopoly: Wird oft als bestes Brettspiel für Kinder bezeichnet. Dieses Spiel gibt es sowohl als Version für Erwachsene als auch als Variante für Kinder ab fünf Jahre und für Kinder ab acht Jahre.
  • Catan: Es wurde im Jahr 1995 kreiert und gilt seither oft als Brettspiele für Kinder Testsieger. Hier muss eine Siedlung erbaut werden und Ergänzungen erhöhen den Spielspaß oder die Anzahl der Spieler. Ferner gilt es als Brettspiele für Kinder ab 10 Jahren.
  • Mensch-ärgere-dich-nicht: Dieses Spiel büßt nichts von seiner Beliebtheit ein und kann bereits im Kindergarten gespielt werden.
  • Angelspiel: Diese Varianten gelten als Brettspiele für Kinder ab 5 Jahre. Hier müssen mit einer Magnetangel Fische gefangen werden.
  • Diverse Lernspiele für die Schule: Scrabble, Sprech-Hexe und Der Verrückte Sprachzoo sind nur ein paar Beispiele, wie Kinder auf die Grundschule vorbereitet werden können. Trotzdem zählen diese Varianten zu den lustigen Brettspielen für Kinder.
  • Scotland Yard: Bei diesem Spiel müssen gewisse Aufgaben erfüllt werden, weshalb es als Brettspiele für Kinder mit Strategie bezeichnet wird. Zudem zählt es zu den Brettspielen für Kinder ab 8 Jahren.
  • Kakerlakak: Dieses Spiel gehört eindeutig in die Kategorie Kinderbrettspiele, die lustig sind. Auch Erwachsene freuen sich daran, der Kakerlake den Weg zu versperren.
  • Das verrückte Labyrinth: Jeder Spieler muss seine Schätze finden. Es dürfen auch die Schätze des Gegners eingebuddelt werden. Zudem gibt es Varianten, die als Brettspiele für Kinder mit Fantasy bezeichnet werden können: Das magische Labyrinth – drei Magier.
  • Schlangenspiele: Diese Ideen werden auch als Brettspiele für Kinder aus Holz bezeichnet, wenn sie aus Holz bestehen. Häufig werden die Figuren als Tiere gefertigt.

Wie finde ich das beste Brettspiel für Kinder?

Das für sich beste Brettspiel für Kinder zu finden kann einfach oder schwer werden. Sie können sich einige Fragen stellen, bevor Sie Brettspiele für Kinder kaufen:

» Mehr Informationen
  • Möchten Sie Familienspiele, an denen auch Teenager ihre Freude haben? Hier kämen Brettspiele für Kinder und Erwachsene infrage.
  • Soll es ein Spiel sein, dass im Ranking weit oben steht?
  • Wie einfach sollen die Spielregeln sein? Dürfen die Regeln selbst geändert werden?
  • Möchten Sie logisches Denken bei Ihrem Nachwuchs fördern?
  • Soll das Gesellschaftsspiel sinnvoll sein oder nur die Langeweile vertreiben?
  • Benötigen Sie Brettspiele für Kinder ab 6 Jahren oder Brettspiele für Kinder ab 12 Jahre?
  • Suchen Sie Brettspiele für Kindergartenkinder? Diese werden oft mit Motiven wie Autos und Vögel verfeinert.
  • Sollen sich die Spiele für Gruppen und eine Party oder für einen Geburtstag eignen?

Tipp: Viele klassische Brettspiele werden in Neuauflagen verkauft und sind somit auch als Holzbrettspiele für Kinder erhältlich. Diese Neuheiten begeistern mit einem höheren Spielspaß und einer längeren Lebensdauer.

Welche Marken und Hersteller bieten Brettspiele für Kinder an?

Ein Brettspiel für Kinder wird oft von folgenden Marken angeboten:

» Mehr Informationen

Viele der Spiele der vorgenannten Marken werden oft als lustige Brettspiele für Kinder Top 10 bezeichnet. Solche Kinderspiele vertreiben jede Langeweile und eignen sich oft für die gesamte Familie.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Brettspiel für Kinder?

Nachfolgende Vor- und Nachteile der Brettspiele für Kinder könnten Sie bei der Entscheidung unterstützen:

  • Über einige Brettspiele freuen sich auch Jugendliche.
  • Es gibt Kinderbrettspiele, die lustig sind und solche, die beim Lernen helfen.
  • Brettspiele für Kinder ab 7 Jahren sind meistens einfach.
  • Brettspiele für Kinder ab 9 Jahren sind anspruchsvoller.
  • Viele Brettspiele regen zum Denken an oder fördern strategisches Denken.
  • Die meisten Brettspiele sind Familienspiele.
  • Die große Auswahl erschwert die Entscheidung.

Wo können Sie gute Brettspiele für Kinder kaufen?

Möchten Sie Brettspiele für Kinder günstig kaufen? Dann sollten Sie in einen Online-Shop sehen. Solche Shops bieten einen günstigen Preis und sehr häufig über ein Angebot einen kostenlosen Versand. Zudem können Sie über einen Preisvergleich das günstigste Spiel finden. Nicht zuletzt hilft Ihnen die Bewertung bisheriger Käufer weiter, die immer eine Empfehlung enthalten. Sollte das mal nicht der Fall sein, können Sie Testberichte lesen.

» Mehr Informationen

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Brettspiele für Kinder – lustiger Spieleabend garantiert
Loading...

Neuen Kommentar verfassen