Die besten Gesellschaftsspiele für die ganze Familie im Test

Spielfiguren

Gemeinsam zusammensitzen und bei einem guten Spiel jede Menge Spaß haben ist eine Tradition, die schon mehrere tausend Jahre alt ist. Gesellschaftsspiele existieren bereits seit rund 4.000 Jahren und sind auch heute noch auf der Party oder bei der Familienfeier ein ebenso beliebter Zeitvertreib wie bei einem gemütlichen Abend mit den Kindern. Die Spiele erfordern Konzentration, bringen aber auch jede Menge Spaß. Bei www.gesellschaftsspiele.de finden Sie passend dazu die neusten und beliebtesten Gesellschaftsspiele für die ganze Familie.

Gesellschaftsspiele Test 2014

Ergebnisse 1 - 40 von 205

sortieren nach:

Raster Liste

40 | 80 | 120 Ergebnisse pro Seite

Das Gesellschaftsspiel im Laufe der Zeit

Zu früheren Zeiten waren es vor allem die Brettspiele, die bei den Menschen für eine gute Unterhaltung sorgten. Auf der Grundlage von einem Spielbrett und mehreren Spielsteinen entstanden ganz unterschiedliche Arten des Spiels. Bis heute sehr beliebt sind beispielsweise Mühle und Schach. Die Gemeinschaftsspiele wurden stets weiter entwickelt und immer neue Ideen wurden umgesetzt. Hersteller wie Ravensburger sind bekannt dafür, jedes Jahr wieder neue Spiele auf den Markt zu bringen, die für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen entwickelt werden. Gute Gesellschaftsspiele liegen dabei natürlich im Auge des Betrachters. Fakt ist jedoch, dass es jedes Jahr wieder eine Gesellschaftsspiele Top 10 gibt, die auch von dem Spiel des Jahres angeführt wird. Bei den Spielemachern ist die Auszeichnung sehr beliebt und wird stets angestrebt. Für sie als Interessent ist sie vor allem ein Zeichen dafür, dass ein Spiel alles mitbringt, was ein gutes Gesellschaftsspiel braucht.

Die verschiedenen Arten von Spielen

GesellschaftsspieleBevor sie sich für ein neues Spiel entscheiden, dass sie gerne kaufen und gemeinsam mit Freunden oder Familie ausprobieren möchten, lohnt sich der Blick auf die unterschiedlichen Arten, die auf dem Markt sind.

Brettspiele: Brettspiele sind ein beliebter Klassiker und basieren auf einem Brett als Grundlage. Auf dem Spielbrett können ganz unterschiedliche Szenen dargestellt werden. Dabei ist ein gutes Gesellschaftsspiel vor allem nachvollziehbar aufgebaut und auf die Zielgruppe abgestimmt. Das Brettspiel Mühle beispielsweise ist schon ab 6 Jahren geeignet. Im Gesellschaftsspiele Test schneidet ein Klassiker wie Mühle oder auch „Mensch ärgere Dich nicht“ immer wieder hervorragend ab. Gute Gesellschaftsspiele sind auch nach vielen Jahrzehnten noch beliebt bei den Fans und kommen nicht aus der Mode.

Kartenspiele: Brettspiele sind nicht der einzige Klassiker der Gemeinschaftsspiele. Auch Kartenspiele gehören mit dazu. Vielen Menschen bekannt sind Kartenspiele wie Rommé, Canasta und Skat. Sie haben sich im Laufe der Jahre als Klassiker durchgesetzt und werden noch heute sehr gerne auf einer Party gespielt.

Würfelspiele: Würfelspiele haben, wie der Name schon sagt, mindestens einen Würfel als Grundlage, mit dem beispielsweise die Anzahl der Schritte erwürfelt wird, die der Spieler nach vorne gehen darf. Gesellschaftsspiele mit Würfel werden schon von den ganz Kleinen sehr gerne mitgespielt. Um dem Alter junger Spieler gerecht zu werden, gibt es auch Würfel mit Bild- oder Farbdarstellungen.

Rätsel: Ein seit Jahrhunderten beliebtes Spiel ist das Rätsel. Was früher noch mündlich übertragen wurde, ist heute sehr gerne Teil eines Spiels, wie beispielsweise Scotland Yard oder Cluedo beweisen. Klassisch und bis heute sehr beliebte Gemeinschaftsspiele, die im Test immer wieder zu bestehen wissen und lange die Top Ten angeführt haben. In den Charts und im Gesellschaftsspiele-Ranking stehen Rätsel immer mit ganz oben. Die Spieler lieben es, sich scheinbar unlösbaren Fragen zu stellen und sich dem Ergebnis langsam entgegen zu arbeiten. Gerade auf einer Gesellschaftsspiele Party sind Rätselspiele der Hit.

Bekannte Spielverlage

Die Spielverlage haben die schwierige Aufgabe, immer wieder neue und gute Gesellschaftsspiele auf den Markt zu bringen, damit sie auf die Liste der Gesellschaftsspiele Top 10 kommen und bei den Neuheiten nicht untergehen. Inzwischen gibt es eine Vielzahl an Spielverlagen, die deutliche Erfolge aufweisen können. Einige dieser Spielverlage sind:

  • Ravensburger
  • Heidelberger
  • Parker
  • Mattel
  • Hasbro
  • Kosmos
  • Haba

Einige Hersteller, wie beispielsweise Haba und Hasbro, haben sich auf eine junge Zielgruppe spezialisiert. Die Spiele sind ab 2 Jahren, ab 3 Jahren oder auch ab 4 Jahren perfekt geeignet und führen Kinder an die Gesellschaftsspiele heran.

Beliebte Klassiker für Groß und Klein

Wenn sie auf der Suche nach einem guten Gesellschaftspiel sind, dann sind natürlich verschiedene Aspekte interessant. Soll es für 2, 4 oder 8 Personen sein? Wie alt ist der jüngste Spieler. Gesellschaftsspiele ab 2 Jahren sind deutlich seltener als Gesellschaftsspiele ab 6 Jahren oder 8 Jahren. Lohnenswert ist dabei immer erst einmal ein Blick auf die Klassiker. Ein gutes Gesellschaftsspiel setzt sich schließlich über mehrere Jahre durch. Es taucht immer wieder im Gesellschaftsspiele-Ranking auf und kann auch gegen neue Gesellschaftsspiele bestehen. Es ist für Erwachsene und für Kinder geeignet und die Regeln sind leicht verständlich. Wir haben einige Klassiker zusammengestellt. Coole Gesellschaftsspiele mit einer Spaß-Garantie sind:

  • Risiko
  • Tabu
  • Therapy
  • Monopoly
  • Siedler von Catan
  • Activity
  • Nobody is perfect
  • Uno
  • Kniffel

Monopoly ist beispielsweise perfekt für Jugendliche geeignet. Hier können sie lernen, ihr Geld richtig einzusetzen, es zu vermehren und so als Sieger aus dem Spiel hervorzugehen. Bei Risiko geht es dagegen um die Eroberung fremder Länder. Hier ist Strategie gefragt. Es kann schon ab 2 Personen gespielt werden, macht aber mit 4 Personen noch mehr Spaß. Ideal für Jugendgruppen oder die Familie ist dagegen das Würfelspiel Kniffel. Es wird schon ab 6 Jahren oder 8 Jahren hervorragend verstanden und umgesetzt. Wenn sie diese Klassiker im Haus haben, dann kommen weder auf der Weihnachtsfeier noch auf der Hochzeit langweilige Momente auf. Stattdessen wird es ganz sicher besonders lustig.

Die Zielgruppen

Die Zielgruppe bei den einzelnen Gesellschaftsspielen ist immer unterschiedlich und ein wichtiger Faktor für die Entscheidung, was gute Gesellschaftsspiele ausmacht. Für Kinder ab 2 Jahren beispielsweise werden gerne Spiele genutzt, bei denen es um malen oder raten geht. Wenig Material ist dabei von Vorteil, damit nichts in den Mund genommen werden kann. Ab 3 Jahren stehen häufig die Farben im Vordergrund, während ab 4 Jahren schon Zahlen ins Spiel kommen und ab 5 Jahren auch Buchstaben mit dabei sind. Beim Spielen lernen Kinder am besten und wie nebenbei. Das ist auch bei dem Einsatz für Gruppen im Kindergarten eine gute Sache.

Spiele für Erwachsene sind dagegen besonders abwechslungsreich. Hier ist interessant, ob sie für 2 Personen, 4 Personen oder 8 Personen und mehr ausgelegt sind. Bei den Neuheiten wird immer mehr darauf geachtet, dass möglichst viele Spieler mitmachen können. Gerade an Weihnachten oder auf einer Feier ist es dann besonders witzig, wenn viele Spieler dabei sind. Coole Gesellschaftsspiele haben da einen hohen Unterhaltungswert. Gerade jedoch Strategiespiele sind meist eher für weniger Personen ausgelegt. Genau das ist der Trick: Gute Gesellschaftsspiele basieren auf einer hervorragend umgesetzten Idee mit vielen Details.

Beliebte Gesellschaftsspiele der vergangenen Jahre

Die Top 100 der Bestseller ist eine Liste, auf der beliebteste Gemeinschaftsspiele aufgelistet werden. Sie ist ein guter Anhaltspunkt, wenn sie auf der Suche nach Spieletipps sind. Hier gibt es einfache Gesellschaftsspiele, anspruchsvolle Ausführungen, alte, neue, aktuelle und klassische Ausführungen, Empfehlungen und auch Erfahrungsberichte von Kunden. Das Gesellschaftsspiel des Jahres ist ebenfalls eine hervorragende Grundlage für die Suche. Zu den Neuheiten und Highlights der vergangenen Jahre, die mit der Auszeichnung versehen wurden, gehören unter anderem:

  • Camel Up
  • Hanabi
  • Qwirkle
  • Fresko

Die Gesellschaftsspiele Top 10 wandelt sich also jedes Jahr wieder. Möchten sie Gesellschaftsspiele kaufen, können sie somit das Ranking mehrere Jahre betrachten. Beliebte Gesellschaftsspiele sind zeitlos gut und können auch gebraucht gekauft werden. Gebraucht kaufen bietet ihnen die Möglichkeit, günstig beliebte Gesellschaftsspiele für die nächste Gesellschaftsspiele Party zu bestellen. Neuheiten gibt es jedoch nicht immer gebraucht und günstig. Möchten sie also gebraucht kaufen, sehen sie sich am besten nach Klassikern um. Neue Gesellschaftsspiele finden sie stattdessen günstig in einem Shop. Sie können online kaufen und sich so beste Preise sichern. Online kaufen ermöglicht ihnen auch einen guten Preisvergleich.

Nutzen sie den Gesellschaftsspiele Test

Der Gesellschaftsspiele Test ist eine gute Grundlage, um die besten Gesellschaftsspiele zu finden. Hier stehen unterschiedliche Aspekte im Vordergrund. Wie sind der Aufbau und die Qualität der Spiele? Wie die Spielebeschreibung? Ist es wirklich ab dem angegebenen Alter geeignet? Wie zufrieden waren andere Kunden, die das Spiel gekauft und ausprobiert haben. Mit Erfahrungsberichten können sie ihre Suche noch ergänzen. Auf unserer Webseite bekommen sie einen hervorragenden Überblick über die verschiedenen Typen von Gesellschaftsspiele, die Hersteller, Arten, Ausführungen und vieles mehr. Hier macht das Stöbern Spaß und sie können sich verschiedene Inspirationen holen. Denn Gesellschaftsspiele sollen vor allem eines: Spaß machen.